Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
22.11.2017 um 21:15:59


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Architektur & Kunst (460)
   Abu Simbel (9)
  Autor/in  Thema: Abu Simbel
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Abu Simbel 
« Datum: 02.06.2004 um 13:20:03 »   

Der kleine Tempel in Abu Simbel:

- Wem war er geweiht?

- Welche Funktion sollte er erfüllen?

- Welche Rolle spielte Nefertari dabei?

Danke
Nauna
umi  
Gast

  
Re: Abu Simbel 
« Antwort #1, Datum: 02.06.2004 um 16:36:11 »     

Hallo Nauna...

"Der kleine Tempel ist der Hathor von Ibschek und der als Isis-Hathor vergöttlichten Königin Nefertari gemeinsam geweiht"....so jedenfalls steht es im "Lexikon der ägypt.Baukunst",Dieter Arnold,S.10....

Gruß Umi
> Antwort auf Beitrag vom: 02.06.2004 um 13:20:03  Gehe zu Beitrag
semataui  maennlich
Member

  

Re: Abu Simbel 
« Antwort #2, Datum: 02.06.2004 um 17:13:28 »   

hi nauna,
Lexikon reicht Dir wohl nicht?

Gruß
sema
> Antwort auf Beitrag vom: 02.06.2004 um 13:20:03  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin - Themenstarter

  

Re: Abu Simbel 
« Antwort #3, Datum: 02.06.2004 um 17:14:45 »   

nö, sema.

reicht mir nicht

nauna
> Antwort auf Beitrag vom: 02.06.2004 um 17:13:28  Gehe zu Beitrag
semataui  maennlich
Member

  

Re: Abu Simbel 
« Antwort #4, Datum: 02.06.2004 um 17:32:57 »   

Nauna, hab noch nen Hinweis gefunden:
Sanktuarium: "Die Reliefs zeigen Nefertari mit Hathor und Isis, die sie krönen und damit die Vergöttlichung der irdischen Königin endgültig dokumentieren."
(ähnlich wie Ramses im großen Tempel).
sema
> Antwort auf Beitrag vom: 02.06.2004 um 17:14:45  Gehe zu Beitrag
Eva  
Gast

  
Re: Abu Simbel 
« Antwort #5, Datum: 03.06.2004 um 17:18:47 »     

hi nauna,

hier der auszug aus 'the complete temples of ancient egypt', r. h. wilkinson:

"The Small Temple
To the north of the main temple a smaller, yet still impressive, temple was built in honour of Ramesses’ great wife, Nefertari, and the goddess Hathor, the deity most closely associated with queenship in ancient Egypt. As Ramesses’ own temple, the cliff face was cut back to resemble the sloping walls of a pylon and colossal standing figures (about 10 m) of Ramesses and Nefertari – four of the king and two of the queen – were cut out, along with diminutive figures of the royal family. Inside, Nefertari’s temple is both smaller and simpler in plan, with a single pillared hall – here with carved Hathor images on the sides facing the centre of the hypostyle; a vestibule with ancillary rooms at either end; and the sanctuary. Although the sanctuary itself was completed, two spaces were left on its sidewalls for doors to rooms, which were never cut. The inner chamber contains a number of images interrelating the royal couple and the gods. On the rear wall, in high relief, Hathor is depicted as a cow emerging from the ‘western mountain’ with the king standing beneath her chin. On the left wall Nefertari is seen worshipping before Mutt and Hathor, and on the right Ramesses worships before images of his deified self and his wife. The importance granted to Nefertari here and throughout the temple is immense, and the queen is repeatedly shown as participating in the divine rituals on an equal footing with the king."
> Antwort auf Beitrag vom: 02.06.2004 um 17:32:57  Gehe zu Beitrag
Anubis  maennlich
Member

  

Re: Abu Simbel 
« Antwort #6, Datum: 03.06.2004 um 17:29:08 »   

Hallo Sema, gibt es von diesem Vorgang ein Bild anzuschauen?
Ich meine diese Szene auf Papyrus zu haben....glaube ich halt ....ich und Glauben.....
> Antwort auf Beitrag vom: 02.06.2004 um 17:32:57  Gehe zu Beitrag
Ti  weiblich
Member

  

Re: Abu Simbel nefertari_vergoettlicht_von_isis_und_hathor.jpg - 34,11 KB
« Antwort #7, Datum: 03.06.2004 um 17:50:10 »   

Hi Anubis,

meinst du das?

Liebe Grüße Ti
> Antwort auf Beitrag vom: 03.06.2004 um 17:29:08  Gehe zu Beitrag
Anubis  maennlich
Member

  

Re: Abu Simbel 
« Antwort #8, Datum: 03.06.2004 um 17:59:16 »   

Hallo Ti,

nein, dieses ist es nicht.
Auf meinem Papyri ist "Kumpel" Horus noch dabei und gibt Pfötchen.
> Antwort auf Beitrag vom: 03.06.2004 um 17:50:10  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB