Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
17.11.2017 um 18:14:45


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Architektur & Kunst (459)
   Sakkara Grabung Rijksmuseum Frühjahr 2002? (2)
  Autor/in  Thema: Sakkara Grabung Rijksmuseum Frühjahr 2002?
Nefer-Aton  weiblich
Member

  

Sakkara Grabung Rijksmuseum Frühjahr 2002? 
« Datum: 20.12.2004 um 19:41:09 »   

Hi!

Stellvertretend für einen Freund bräuchte ich mal die Hilfe der hier auf Sakkara spezialisiersten User oder auch Gäste.

In der "Antiken Welt Nr. 3/2002" stand über die 2. Dynastie folgener Hinweis:


Zitat:
Archäologen des Rijksmuseums und der Uni Leiden haben im Frühjahr 2002 in Sakkara ein Königsgrab der 2. Dynastie (2770-2649)entdeckt. Das Grab kam bei Untersuchungen der unterirdischen Kammern im Grab des Atonpriesters Meryneit zutage, das bereits 2001 entdeckt worden war. Das Grab besteht aus einem 6m tiefen vertikalen Zugangsschacht und zahlreichen aus dem Felsen gehauenen Galerien mit Seitennischen, die sich über eine Fläche von etwa 15x15m erstrecken. Von den oberirdischen Lehmziegelbauten hat sich nichts erhalten. Die zwei bisher aus der 2. Dyn. bekannten königlichen Grabanlagen befinden sich nur wenige hundert Meter von dem entdeckten Grab entfernt.


Die Frage ist nun, ob es zu diesem unbekannten Königsgrab irgendwelche neueren Erkenntnisse oder Publikationen irgendeiner Art - oder auch vielleicht einen weiteren Artikel in einer anderen Fachzeitschrift gibt, die nach dem Artikel aus der "Antiken Welt" erschienen sind.

Da sich mein Freund gerade mit der Frühzeit beschäftigt, wäre jeder Hinweis auf unbekannte Gräber und neueren Erkenntnissen darüber sehr hilfreich.

Vielen Dank    

Nefer
semataui  maennlich
Member

  

Re: Sakkara Grabung Rijksmuseum Frühjahr 2002? 
« Antwort #1, Datum: 21.12.2004 um 15:36:32 »   

sch.., die Uni Leiden hatte einen Bericht mit Skizze im Internet, den ich mal in meine HP eingebaut hatte. Leider muß ich jetzt feststellen, dass die Seite nicht mehr existiert...

Aber vielleicht findest Du noch etwas auf der HP der Universität (unter zoeken)

Gruß
sema
> Antwort auf Beitrag vom: 20.12.2004 um 19:41:09  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB