Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
19.11.2017 um 16:46:35


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Architektur & Kunst (459)
   Totentempel der Tausret (12)
  Autor/in  Thema: Totentempel der Tausret
Isis_und_Osiris  weiblich
Member

  

Totentempel der Tausret 
« Datum: 21.01.2005 um 22:18:26 »   

salam

ich bin mal wieder auf der suche nach infos rund um luxor dieses mal zum Totentempel der Tausret neben dem Ramesseum.
Ich oder besser wir haben den tempel von dem ja nicht viel mehr als der pylon und einige grundmauern heute noch zu sehen sind als den TT der Tausret identifiziert.

vielen dank schon mal für eure hilfe.

ma salama

...isis.....
« Letzte Änderung: 21.01.2005 um 22:21:11 von Isis_und_Osiris »
Gitta  
Gast

  
Re: Totentempel der Tausret taus_plan.jpg - 47,40 KB
« Antwort #1, Datum: 22.01.2005 um 10:43:35 »     

Hi Isis,

nach Deiner Beschreibung befinden sich ungefähr dort die Reste des Tempels von Tauseret. Ob aber die Ziegelruine dazu gehört oder aus späterer Zeit stammt, konnte ich nicht herausfinden. Es ist schwierig, die einzelnen Tempel in diesem Areal zu identifizieren. Lutz und ich sind dort auch rumgelaufen und haben - wenn wir die Stelle richtig lokalisiert haben - im Tempel Thutmoses IV. gestanden. Ich habe einen Plan aus Porter&Moss angehängt. Da sind die einzelnen Tempelgrundrisse aufgereiht.

Gitta
> Antwort auf Beitrag vom: 21.01.2005 um 22:18:26  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Totentempel der Tausret 
« Antwort #2, Datum: 22.01.2005 um 11:57:16 »   

Hallo Isis,

ich bezweifele, dass ohne Fotos allein aufgrund Deiner Aussage , dass ihr Rumgelaufen seid, ein Tempel identifizierbar ist. Anbei ein par Karten vom Theban Mapping Project. Danach finden entlang der Strasse südlich vom Ramesseum der Tempel des Wadjmose (linkes Bild), der Tempel des Thutmosis IV (Mitte), der Tempel der Khonusirdis, und der Tempel des Tausret (rechtes Bild).

M.E. nach sind wir im Bereich T. des Thutmosis IV und Wadjmose rumgelaufen. Ich kann mich gut an die U-förmige Bodenstruktur im T. des Thutmosis IV erinnern, in der ich gestanden habe. Ihr wart weniger als 50 oder 60 m weiter südlich, d.h. ich bezweifele, dass ihr bis zur Tausret gekommen seid. Ansonsten sind auf den Karten vom TMP kaum erkennbare Baureste vorhanden, damit dürfte eine Identifizierung ohne weitere Angaben eher ein Ratespiel sein.

Gruss, Iufaa
« Letzte Änderung: 22.01.2005 um 12:01:42 von Iufaa »
> Antwort auf Beitrag vom: 21.01.2005 um 22:18:26  Gehe zu Beitrag
Gitta  
Gast

  
Re: Totentempel der Tausret 
« Antwort #3, Datum: 22.01.2005 um 12:32:35 »     

Dann gehört also die Ziegelruine laut TMP zum Tempel (?) von Khonsuirdis. Die Uni Pisa identifizierte hier das Grab des Wesirs Nebnetjeru (24./25. Dynastie), das später u.a. auch von Khonsuirdis (Goldschmied des Amun) wiederverwendet wurde. Das scheint also gar kein Tempel zu sein, sondern eine Grabstätte, auch genannt "Haus der drei Begräbnisse".

Wieder was dazu gelernt

Gitta
> Antwort auf Beitrag vom: 22.01.2005 um 11:57:16  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Totentempel der Tausret kv5-4.jpg - 213,45 KB
« Antwort #4, Datum: 22.01.2005 um 12:39:44 »   

Hi Gitta,

tja, einen nennenswerten Ruinenrest sieht man eigentlich nur beim Tempel des Khonsuirdis, bei dem T. des Tausret ist auf der Luftaufnahme nur noch "plattes" Land zu erkennen (siehe unten).

Gruss, Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 22.01.2005 um 12:32:35  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Re: Totentempel der Tausret 
« Antwort #5, Datum: 22.01.2005 um 13:03:19 »   

Hallo Iufaa,


Zitat:
ich bezweifele, dass ohne Fotos allein aufgrund Deiner Aussage , dass ihr Rumgelaufen seid, ein Tempel identifizierbar ist.


der Fehler geht auf meine Kappe  
Beim Gang über das Gelände und der Frage "was sehen wir da" habe ich nach kurzem Blick auf die Karte 'wohl Tausret' geantwortet.

Nun kann ich aber bei mir die grobe Beschriftung des Ordners ändern  

nauna
> Antwort auf Beitrag vom: 22.01.2005 um 11:57:16  Gehe zu Beitrag
Udimu  maennlich
Member

  

Re: Totentempel der Tausret 
« Antwort #6, Datum: 22.01.2005 um 13:05:39 »   

Hi,

der Tempel der Tausret wurde 1896 von Petrie ausgegraben, wobei er nur die Ausschachtungen für die Grundmauern und ein paar Steine fand. Ich bezweifele, dass der Tempel jemals irgendwie weiter im Bau fortgeschritten war:

W.M. Flinders Petrie, Six Temples at Thebes 1896, London 1897, 13-16:

Of the building of the temple only a few stones of the foundation remained (...). Otherwise the only evidence of it were the foundation trenches cut in the gravel and marl ground, to a depth of about five feet (1.5m). These trenches were all cleared in search of foundation deposits.'

Gruss
Udimu
> Antwort auf Beitrag vom: 22.01.2005 um 12:39:44  Gehe zu Beitrag
Isis_und_Osiris  weiblich
Member - Themenstarter

  

Re: Totentempel der Tausret 
« Antwort #7, Datum: 24.01.2005 um 16:02:05 »   

salam


Zitat:
ich bezweifele, dass ohne Fotos allein aufgrund Deiner Aussage , dass ihr Rumgelaufen seid, ein Tempel identifizierbar ist.


hier das bild wo wir uns mal wieder herrumgertieben haben.



wenn ich von gittas plan ausgehe sollte es dann doch tausret sein. da wir ja vom ramesseum her gekommen sind und da einen "ganz" platten tempel erahnt hatten kamen wir eben zu dem tempel auf dem bild. (genau gegenüber dem deutschen haus)
ich hoffe mal nun wisst ihr besser was ich meinte.

ma salama

...isis...
> Antwort auf Beitrag vom: 22.01.2005 um 13:05:39  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Re: Totentempel der Tausret 
« Antwort #8, Datum: 24.01.2005 um 16:12:40 »   

Hallo Isis,

ich weiß ja wo ihr Euch rumgetrieben habt  

Schau mal auf Gittas Plan. Zwischen Thutmosis IV und Tausret ist ein kleines Rechteck ohne Namen eingezeichnet.

Das ist der Tempel den ihr fotografiert habt.

Wie Gitta und Iufaa schon weiter oben anmerkten heißt der Eigentümer: Khonsuirdis


Gruß
nauna
> Antwort auf Beitrag vom: 24.01.2005 um 16:02:05  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Totentempel der Tausret 
« Antwort #9, Datum: 24.01.2005 um 16:33:23 »   

Tja I&O,

hin und wieder müsst ihr euch mal neu orientieren, besonders, wenn ihr ohne Aufsicht rumlauf

Gruss, Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 24.01.2005 um 16:02:05  Gehe zu Beitrag
Isis_und_Osiris  weiblich
Member - Themenstarter

  

Re: Totentempel der Tausret 
« Antwort #10, Datum: 25.01.2005 um 17:20:19 »   

salam


über den "Khonsuirdis" ist ja fast nichts herraus zu finden
das einzige was ich zu einem jung mit seinem namen gefunden habe ist das hier ->

Khonsuirdis , Beamter unter Psammetich I
26. Dynastie
Bronze Stauette
Höhe: 40 Zentimeter
Britisches Museum


Zitat:
besonders, wenn ihr ohne Aufsicht rumlauf


tja nauna hatte die lange leine dabei.
da sollte sie das nächste mal eher die kurze mitnehmen das wir nicht verlohren gehen.

ma salama

...isis..


> Antwort auf Beitrag vom: 24.01.2005 um 16:33:23  Gehe zu Beitrag
Udimu  maennlich
Member

  

Re: Totentempel der Tausret 
« Antwort #11, Datum: 25.01.2005 um 17:38:10 »   

Hi,

also, die sog. Kapelle der Khonsuirdis, gehoert wohl - nach italienischen Nachgrabungen dem Wesier Nebnetjeru (24. - 25. Dynastie):


hier

Die Kappelle, die von Isis und Osiris fotographiert wurde, ist wohl aber die 'Cappella superiore', die wiederum vielleicht zu einem Sohn von Ramses II. gehoert.

Gruss
Udimu
« Letzte Änderung: 25.01.2005 um 17:42:11 von Udimu »
> Antwort auf Beitrag vom: 25.01.2005 um 17:20:19  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB