Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
23.11.2017 um 08:21:37


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Architektur & Kunst (460)
   Funde in der Moschee im Luxortempel (25)
  Autor/in  Thema: Funde in der Moschee im Luxortempel
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Funde in der Moschee im Luxortempel 
« Datum: 23.09.2007 um 18:49:58 »   

Ortsunkundige haben scheinbar Probleme mit dieser Meldung.  Man wundert sich über die Funde und über das inzwischen dazugegebene Bild.

Zur Erläuterung der Situation hier ein Plan:


Die Moschee wurde in der rechten unteren Ecke des Ramses Hofes in den Luxortempel hineingebaut (leicht ergrautes Kästchen). Genauer, auf 3/4 der Höhe der Säulen. Unter der Moschee liegt noch eine koptische Kirche. Der Säulenumgang Ramses II. wurde wohl zum Teil auch einfach mit in die Moschee integriert. Dies kann jeder Besucher gleich östlich hinter dem heutigen Eingangspylon erkennen. Dort bietet ihm sich diese Ansicht:

- Vollbild -

Wie man unschwer erkennt sind die Säulen in die Wand der Moschee integriert.
Wenn der SCA nun meldet weitere Säulen und Architrave bei der Restaurierung der Moschee gefunden zu haben, so handelt es sich um Teile des Umgangs Ramses II.

nauna
Gast-Meritenramses  
Gast

  
Re: Funde in der Moschee im Luxortempel 
« Antwort #1, Datum: 24.10.2007 um 17:39:32 »     

Gibt's von diesen Reliefs auch Fotos?
Angeblich soll's da auch kryptographische Inschriften geben...
Die wären gerade für mich besonders interessant...  

LG,
Meritenramses
> Antwort auf Beitrag vom: 23.09.2007 um 18:49:58  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Funde in der Moschee im Luxortempel 
« Antwort #2, Datum: 24.10.2007 um 18:50:20 »   

Hallo,

bis auf das, was zurzeit im Ä-Blatt-Artikel gezeigt wird, haben wir noch nichts.

Gruss, Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 24.10.2007 um 17:39:32  Gehe zu Beitrag
4U2  
Gast

  
Re: Funde in der Moschee im Luxortempel 
« Antwort #3, Datum: 24.11.2007 um 19:28:46 »     

Einige Fotos vom November findest du hier Einfach im Set von Horus etwas nach unten scrollen. (ab Bild 073)
4U2
« Letzte Änderung: 24.11.2007 um 19:30:31 von 4U2 »
> Antwort auf Beitrag vom: 24.10.2007 um 18:50:20  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin - Themenstarter

  

Re: Funde in der Moschee im Luxortempel moschee001.JPG - 189,90 KB
« Antwort #4, Datum: 26.11.2007 um 18:56:08 »   

Wir waren die letzten Tage auch mal in der Moschee. Die bereits bei Lepsius erwaehnte, und in PM Eingang gefundene Inschrift mit dem Elephanten wird Besuchern sofort gezeigt. Ansonsten sind die Inschriften eher rar. Mit Faszination haben wir eine weitere (die Dritte!!!) Darstellung des Pylones Ramses II. angeschaut. Sie weicht in Details von den beiden anderen Darstellungen im Ramseshof ab. Ich haenge ein Bild dieser Mail an.

Gruss
nauna und Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 23.09.2007 um 18:49:58  Gehe zu Beitrag
gambit  
Gast

  
Re: Funde in der Moschee im Luxortempel 
« Antwort #5, Datum: 28.11.2007 um 09:26:15 »     

Könnte jemand eine genauere Ortsangabe für das zuletzt eingestellte Foto machen (das mit den Obelisken und der Pylondarstellung). Wie habe ich mir die Entdeckung vorzustellen? War das Relief bisher in der Moscheemauer verborgen bzw. verputzt und wurde nun neu freigelegt oder sind Teile der Moscheemauer abgerissen worden? Wie setzt sich die im Bild gezeigte Szene links fort? Gibt es ein darunter liegendes, erhaltenes Register bzw. einen weiteren Szenenkontext? Wäre schön, wenn noch ein paar Informationen zu bekommen wären. Danke im Voraus! Gruß G
« Letzte Änderung: 28.11.2007 um 09:33:31 von gambit »
> Antwort auf Beitrag vom: 26.11.2007 um 18:56:08  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Funde in der Moschee im Luxortempel 
« Antwort #6, Datum: 01.12.2007 um 19:11:12 »   

Anbei noch ein paar Neuigkeiten aus Luxor:

Das aegypt.-fr. Team vom CFEETK graebt und restauriert unter Leitung von G. Charlaux den Ipet-Tempel in Karnak. Dabei ist man auf der Ostseite zwischen Tempel des Khons und Ipet ueber eine Treppe gestolpert, die vor einer Wand endet.

nauna und Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 26.11.2007 um 18:56:08  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin - Themenstarter

  

Re: Funde in der Moschee im Luxortempel 
« Antwort #7, Datum: 01.12.2007 um 19:13:03 »   

Hallo Gambit,

Die Darstellung befindet sich auf dem Architrav der zweiten (inneren) Saeulenreihe (zum Hof zu) auf der Nordseite des Hofes Ramses II.

Wir haben alles im Bild - koennen es aber von Luxor aus schlecht onlinestellen. Hat es Zeit bis wir in 14 Tagen wieder in Deutschland sind? Dann schicke ich dir gerne alles was wir haben.

Die Inschriften und Darstellungen waren ueberputzt und werden zur Zeit (auf Dauer ) freigelegt. Architrave und Saeulen fuegten sich scheinbar in das Raumgefuege der Moschee ein.

Gruss
nauna und Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 28.11.2007 um 09:26:15  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Funde in der Moschee im Luxortempel 
« Antwort #8, Datum: 01.12.2007 um 19:17:10 »   

Grosse Aufmerksamkeit finden die Ausgrabungen des SCA unter Leitung von Mansour Boraik vor dem Karnak-Tempel.

Im linken Bild sieht man die Kai-Anlage vor dem 1. Pylon.
Rechts sieht man ein ptolemaeisches Sitzbad und einen Wassertank aus der Anlage.

Iufaa und nauna

Nachtrag: Das Sitzbad wurde in der Festschrift zur 40-jährigen Zusammenarbeit der Franzosen und Ägypter in Karnak bereits publiziert.
Le Domaine d'Amon-Rê. 40 ans de coopération franco-égyptienne à Karnak. Louxor 2007, 79ff

nauna
« Letzte Änderung: 14.12.2007 um 10:08:55 von Iufaa »
> Antwort auf Beitrag vom: 01.12.2007 um 19:11:12  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Funde in der Moschee im Luxortempel 
« Antwort #9, Datum: 01.12.2007 um 19:25:40 »   

Das Team vom Oriental Institute unter Leitung von R. Johnson restauriert gerade in Medinet Habu den Brunnen auf der Suedseite des Tempels (Bild links). Der Zustand oberhalb der Wasserflaeche ist laut Auskunft extrem miserabel.

Ansonsten ist es in Luxor kalt, selbst die Affen tragen bei der Anbetung der Sonne waermende Peruecken und Daunenjaeckchen (Bild rechts).

nauna und Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 01.12.2007 um 19:17:10  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin - Themenstarter

  

Re: Funde in der Moschee im Luxortempel 
« Antwort #10, Datum: 02.12.2007 um 18:32:43 »   

Hallo Gambit,

im Anhang nun den kompletten Architrav. Der Stick hat leider meine erstellte Lokalisation im Plan von PM geschluckt  . Ich haenge sie das naechste mal an.
Die bereits PM bekannte Inschrift mit dem Elephanten haenge ich an um dir eine Vorstellung des derzeitigen Zustandes der Moschee zu vermitteln:
> Antwort auf Beitrag vom: 01.12.2007 um 19:13:03  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin - Themenstarter

  

Re: Funde in der Moschee im Luxortempel 
« Antwort #11, Datum: 02.12.2007 um 18:35:23 »   

Fortsetzung, da nur 3 Bilder pro Post moeglich sind:

Gruss
nauna

PS: Es besteht die Moeglichkeit noch einmal in die Moschee zu gehen. Falls Du weitere Bilder, oder andere Aufnahmen moechtest melde Dich bitte.
> Antwort auf Beitrag vom: 02.12.2007 um 18:32:43  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin - Themenstarter

  

Re: Funde in der Moschee im Luxortempel pm.jpg - 40,85 KB
« Antwort #12, Datum: 03.12.2007 um 18:30:46 »   

Neuer Versuch einen erweiterten Plan aus PM zur Lokalisation des Architraves anzuhaengen.

Der Architrav ist der orange Strich. Die Saeule x fehlt, der Elephant ist bei Nr. 48. Hoffe, das hilft etwas.

Gruss aus Luxor
nauna und Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 02.12.2007 um 18:32:43  Gehe zu Beitrag
Gast-Meritenramses  
Gast

  
Re: Funde in der Moschee im Luxortempel 
« Antwort #13, Datum: 04.12.2007 um 08:26:27 »     

Oh, ihr seid klasse!

Ist das jetzt die komplette kryptographische Inschrift?
Gibt es von dem Block mit dem Riesen-jnj eine größere Aufnahme?

Wie gesagt, diese kryptographischen Inschriften sind für mich momentan ganz besonders interessant  

LG,
Meritenramses
> Antwort auf Beitrag vom: 03.12.2007 um 18:30:46  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin - Themenstarter

  

Re: Funde in der Moschee im Luxortempel 
« Antwort #14, Datum: 06.12.2007 um 19:48:18 »   

Hallo Meritenramses,

eine groessere Aufnahme der Inschrift schiecke ich dir gerne wenn ich zurueck bin. Maile mir einfach deine Mail-adresse.

Die Inschrift ist nicht unbedingt komplett. Wie man dem Bild entnimmt verschwindet der Architravblock in der Vermauerung der Wand. Das Anschlussbild auf der anderen Wandseite (Bildsequenzen) hat Iufaa fotografiert. Auch diese Bilder werden dir sicherlich gerne zur Verfuegung gestellt.

Gruss
nauna
> Antwort auf Beitrag vom: 04.12.2007 um 08:26:27  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1 2 »           

Gehe zu:


Powered by YaBB