Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
23.11.2017 um 13:59:47


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Architektur & Kunst (460)
   Gesucht: Photos von Elephantine (11)
  Autor/in  Thema: Gesucht: Photos von Elephantine
Ergamenes  maennlich
Member

  

Gesucht: Photos von Elephantine Suedtempel_in_Elephantine.jpg - 39,99 KB
« Datum: 12.08.2010 um 15:11:32 »   

Hallo Leute,

Im Zusammenhang mit einer Thesenarbeit über den Tempel von Debod -heute in Madrid- suche ich eine (oder zwei) zeitgenössische Photographie(n) des Südtempels auf der Insel Elephantine.

Ich glaube den Tempel korrekt in Google Maps in der Position 24º05´01.7"N 32º53´05.7"E lokalisiert zu haben. Aber um mir dessen sicher sein zu können, brauche ich eine zeitgenössische, von der Erdoberfläche aus aufgenommene Photographie.

Eine Zeichnung des Tempels am Ende des 18. Jahrhunderts lässt sich auf der Seite http://www.touregypt.net/elephantine.htm sehen, und die Kopie eines Googlephotos mit dem Tempel markiert werde ich unten anhängen.

Gibt es hier jemanden, die/der eine solche Photographie hat, oder wer mir eine URL mitteilen kann, auf der ich sie finden kann?

Vielen Dank im voraus

Peter

P.S.: Dies ist mein erster Artikel hier, und in der Voransicht war die angehängte Datei nicht zu sehen. Ich hoffe, es klappt...
Sen-nefer  maennlich
Member

  

Re: Gesucht: Photos von Elephantine 
« Antwort #1, Datum: 12.08.2010 um 15:49:16 »   

Hallo Ergamenes,

Haremhab hat 2006 2 Rundgänge in Elephantine hier ins Fotoarchiv gestellt. Wenn du den "kleinen Kalabschatempel" (Foto 5 - 9) meinst dann ist etwas für dich dabei.

Gruß

Sen-nefer
> Antwort auf Beitrag vom: 12.08.2010 um 15:11:32  Gehe zu Beitrag
sachmet08  weiblich
Member

  

Re: Gesucht: Photos von Elephantine IMG_6874_2_1.JPG - 218,87 KB
« Antwort #2, Datum: 13.08.2010 um 08:31:56 »   

hallo Ergamenes,

schau mal ob hier dein gesuchtes Bild dabei ist !

www.flickr.com/photos/21169166@N05/sets/72157622921600480/


Oder meinst du diesen Tempel? (Siehe Anhang Bild).

Gruß
Sachmet08
> Antwort auf Beitrag vom: 12.08.2010 um 15:49:16  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Re: Gesucht: Photos von Elephantine 
« Antwort #3, Datum: 13.08.2010 um 10:12:24 »   

Vorab zum markierten Tempel bei google earth:
Wie Sen nefer schon richtig erkannt hat, handelt es dabei um den 1972 nach Elephantine gebrachten und dann dort zusammengebauten älteren Tempel von Kalabscha. Näheres im Fotoalbum (Link im Post von Sen nefer) von Haremhab.
Somit kann dieses Bauteil nicht auf einem Gemälde von 1798-1801 erscheinen. Weitere Bilder muss man dazu hier nicht mehr einfügen.

Was nun den von Balzac und anderen gezeichneten Südtempel von Elephantine betrifft:
Den konnte bereits Champollion nicht mehr besichtigen. Er war 1829 schon nicht mehr zu sehen.
Steinraub führte zum Verlust etlicher Tempelanlagen. In Elephantine führte dies dazu, dass der Baedecker von 1913 für die Insel keine Besuchspunkte anführt. Dort war schlicht und einfach nichts mehr zu besichtigen. Zurück blieb ein heute noch 12 m hoher Schuttberg unter dem sich Tempel- und Siedlungsreste verbergen. Seit 1969 graben dort deutsche und schweizer Ägyptologen. Ihre Funde werden zum größten Teil an freien Plätzen der Insel rekonstruiert.

Aussichtslos den Tempel bei google earth finden zu wollen.

Hier hilft dann nur ein Blick in die ältere Literaur. Da Balzac für Denon zeichnete wäre als Anlaufstelle die Description de l’Egypte ganz angebracht. Hier finden sich Tafeln zu Elephantine und auch zum Südtempel im Volume I der Tafelbände ab pl. 30.
Die angehängten Bilder entstammen dem Werk. Weitere Ansichten, auch Detailzeichnungen, finden sich dort.
> Antwort auf Beitrag vom: 12.08.2010 um 15:49:16  Gehe zu Beitrag
Sen-nefer  maennlich
Member

  

Re: Gesucht: Photos von Elephantine 
« Antwort #4, Datum: 13.08.2010 um 16:52:56 »   

Hallo Ergamenes,

Wenn du den kleinen Kalabschatempel meinst, und das nehme ich an, da du als Name im Forum den Erbauer dieses Tempels gewählt hast, dann habe ich weiter Infos für dich.
Im Buch von Günther Hölbl, Altägypten im Römischen Reich - Der römische Pharao und seine Tempel II (Die Tempel des römischen Nubien) [Verlag Zabern; Auflage: 1 (2004)] findest du auf den Seiten 11 - 13 Abbildungen vom kleinen Kalabschatempel. Hier habe ich noch die Liste der Literaturhinweise aus dem Buch zum Thema Elephantine. Vielleicht findest du dort noch weitere Infos.

Gruß

Sen-nefer
> Antwort auf Beitrag vom: 13.08.2010 um 10:12:24  Gehe zu Beitrag
Ergamenes  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Gesucht: Photos von Elephantine 
« Antwort #5, Datum: 13.08.2010 um 18:07:55 »   

Hallo Naunakhte,

Wat nich ans jibt: Da hab ich doch durch Zufall glatt den falschen Tempel an der richtigen Stelle gesucht. Vielen herzlichen Dank für diese Aufklärung!

Worüber ich aber nun doch baff erstaunt bin, ist dass Augustus bereits am Vorgängertempel seines -von Grund auf erbauten- Grossen Kalabschatempels mitgewerkelt haben soll. Denn schliesslich hat Augustus doch wohl Ägypten dazu gar nicht lange genug besetzt gehalten...

Und dann wird laut Haremhabs Quellen -welche ich ganz bitte unbedingt kennen möchte- Augustus im Kleinen Kalabschatempel (siehe http://www.aegyptologie.com/forum/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl?action=albumthumb&idn=20060710142053) in zwei völlig verschiedenen Stilarten dargestellt: Eher grob und mit den Kartuschen fast völlig oben abgeschnitten in Bild Nr. 7, und mehr verfeinert in Bild Nr. 8. Und in Nr. 8 erscheint mir die linke Kartusche in der Tat der untere Teil einer Katusche von Augustus zu sein, welche ich aus http://www.ancient-egypt.co.uk/people/cartouche/index.htm kenne. Die rechte Katusche hier kenne ich nicht (mein Kartuschenwissen ist leider noch immer nicht das gelbe vom Ei).

Aber die unteren Ränder der Kartuschen in Nr. 7 zeigen doch, dass es sich hier um andere Kartuschen handelt als in Nr. 8. Könnte es sich hier vielleicht um einen meroitischen oder ptolemäischen König handeln?

Mein eigentliches Interesse liegt jedoch darin, ob sich im Kleinen Kalabschatempel Darstellungen von Arkamani (Ergamenes II) eindeutig nachweisen lassen. Ich wäre also über jede Info bezüglich dieses Tempels sehr dankbar.

.....Wow, und während ich dies an Dich schrieb, kam unten die neue Message von Sen-nefer herein. Egal, was ich eben geschrieben habe, poste ich jetzt...
Dies ist ja wirklich ein klasse Forum!

Auf jeden Fall nochmal vielen Dank und Grüsse

Peter


P.S.: Der frühere Südtempel muss ja ein echtes Juwel gewesen sein. Was für ein Verlust!! (Und Sachmet08 hat recht)
> Antwort auf Beitrag vom: 13.08.2010 um 10:12:24  Gehe zu Beitrag
Ergamenes  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Gesucht: Photos von Elephantine 
« Antwort #6, Datum: 13.08.2010 um 18:18:32 »   

Hallo Sen-nefer,

Wie Du aus meiner Antwort an Naunakhte bereits hast schliessen können, hast Du richtig geraten. Irgendwo hatte ich diesen Hölbl auch schon mal in Google Books gesehen, denn der wird ja in diesem Zusammenhang andauernd zitiert. Wenn ich jetzt bloss in den nächsten Tagen mehr Zeit hätte, mich diesem (für mich faszinierenden) Thema zu widmen!

Herzlichen Dank

Peter
> Antwort auf Beitrag vom: 13.08.2010 um 16:52:56  Gehe zu Beitrag
Sen-nefer  maennlich
Member

  

Re: Gesucht: Photos von Elephantine 
« Antwort #7, Datum: 13.08.2010 um 18:24:57 »   

Hallo Ergamenes,

Habe ich doch ins Schwarze getroffen . Im Buch, dass ich dir geschildert habe wird in der Abbildung 10 (Foto des Einganges rechte Stirnseite) der Horus-, Thron & der Eigenname von Ergamenes' II. gezeigt.

Hier der Text zum Foto:
Abb.10 Kleiner Kalabschatempel auf Elephantine (Abb. 9), Inschrift Ergamenes' II. im Eingang bestehend aus Horusname, Thronname und Eigenname des Königs: «Horus: Gotteshand in seinem Tempel, dessen Arm erhoben ist(?), erwählt von Amun, um die Länder zu reinigen. König von Ober- und Unterägypten, Herr der beiden Länder < Lebende Hand des Amun ..?..>, Sohn des Re, Herr der Kronen < Arqamani, der ewig lebe >».

Aus Gründen des Copyright kann ich die Fotos leider nicht ins Forum stellen.

Gruß

Sen-nefer
> Antwort auf Beitrag vom: 13.08.2010 um 18:07:55  Gehe zu Beitrag
Ergamenes  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Gesucht: Photos von Elephantine Kleiner_Kalabschatempel_markiert.jpg - 104,76 KB
« Antwort #8, Datum: 14.08.2010 um 00:28:11 »   

Hallo Sen-nefer,

Könnte das, was Hölbl in der Abbildung 10 seines Buches zeigt ("Foto des Einganges rechte Stirnseite" sagst Du), vielleicht das sein, was ich im an diese Message angehängten Bild von Haremhab schwarz eingekästelt habe? Leider ist Hölbls Buch sogar bei Amazon im Moment reichlich teuer (172Dollar).

Gruss
Ergamenes
(in meinen letzten beiden Messages hatte ich mich nur aus Vergesslichkeit durch Eile nicht an die hier üblichen Gepflogenheiten gehalten)
> Antwort auf Beitrag vom: 13.08.2010 um 18:24:57  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Re: Gesucht: Photos von Elephantine 
« Antwort #9, Datum: 14.08.2010 um 00:40:35 »   


Zitat:
Könnte das, was Hölbl in der Abbildung 10 seines Buches zeigt, vielleicht das sein, was ich im an diese Message angehängten Bild von Haremhab schwarz eingekästelt habe?


nein. Hölbls Bild zeigt den Tordurchgang, rechter Hand, oberer Teil.
> Antwort auf Beitrag vom: 14.08.2010 um 00:28:11  Gehe zu Beitrag
Sen-nefer  maennlich
Member

  

Re: Gesucht: Photos von Elephantine 
« Antwort #10, Datum: 14.08.2010 um 21:59:10 »   

Hallo Ergamenes,

Ich finde das Buch bei Amazon (Drittanbieter) für ca. EUR 30,-. Hier der Link: http://www.amazon.de/gp/offer-listing/3805333765/ref=dp_olp_used?ie=UTF8&condition=used.
Weiters kann ich dir noch Dietrich Wildung & Jürgen Liepe; Sudan, Antike Königreiche am Nil; Wasmuth (Oktober 1996) empfehlen. Das Buch ist inzwischen zwar schon in die Jahre gekommen, ist aber immer noch eines der besten und ausführlichsten Bücher zu diesem Thema.

Gruß

Sen-nefer
> Antwort auf Beitrag vom: 14.08.2010 um 00:28:11  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB