Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
21.08.2018 um 02:32:19


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Kulturreisen (52)
   Statue im Luxortempel (6)
  Autor/in  Thema: Statue im Luxortempel
sachmet08  weiblich
Member

  

Statue im Luxortempel Tutis.jpg - 43,77 KB
« Datum: 29.05.2008 um 17:08:07 »   

hallo,

wer kann mir helfen.
Im Luxortempel steht eine Statue wo mir drei Angaben bekannt sind was es sein soll.

1) stellt Amun und Mut dar

2) stellt Amun und Mut da mit Gesichtern von
  Tutanchamun und seiner Frau

3) lt. K.Weeks (Luxor und das Tal der Könige)
  soll es Amenophis III und seine Frau darstellen.

Was ist nun richtig. Ich hoffe von den Experten hier kann mir das einer sagen.

Gruß

Sachmet08
snormi  weiblich
Member

  

Re: Statue im Luxortempel sanjii-LT-Statue-2008.jpg - 34,76 KB
« Antwort #1, Datum: 29.05.2008 um 18:24:48 »   

Hallo Sachmet08,

es gibt noch eine weitere Option:
- sie sind ramessidisch (so Brunner-Traut)  

Diese Zuweisung beruht aber wohl eher auf dem durch Usurpation der Ramessiden auf der Rückseite angebrachten Namen. Deutlich ist dort Ramses zu lesen.

Ansonsten widerspricht dein Punkt 1 ja keinem der folgenden beiden. Darin sind sich wohl alle einig: die Statuen stellen Amun und Mut dar.

Im Forum gibt es ein Fotoalbum zu den Statuen im Ramseshof des Luxortempels. Dort wird auf Unterscheidungsmerkmale der Statuen eingegangen die helfen die von Ramses II. usurpierten Statuen Amenophis III. von denen seiner eigenen Herstellung zu unterscheiden.

Die dort für Amenophis III. angeführten Kriterien könnten dir auch hier weiterhelfen. Sieh es dir einmal an. Du findest die hier relevanten Kriterien ab dieser Seite.

Ich hänge diesem Post zum einfacheren Vergleich noch eine Seitenaufnahme des Kopfes der von dir geposteten männlichen Statue an (Foto: Sanji)

Gruß
> Antwort auf Beitrag vom: 29.05.2008 um 17:08:07  Gehe zu Beitrag
sachmet08  weiblich
Member - Themenstarter

  

Re: Statue im Luxortempel 
« Antwort #2, Datum: 29.05.2008 um 19:34:40 »   

hallo snormi,

deine Antwort hilft mir auch schon etwas weiter.
aber ich sehe schon, ich muss im November selber mal schauen was auf der Rückseite steht oder ob da Kartuschen zu finden sind.

Gruß

Sachmet08
> Antwort auf Beitrag vom: 29.05.2008 um 18:24:48  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Statue im Luxortempel 
« Antwort #3, Datum: 29.05.2008 um 19:40:59 »   


Zitat:
...auf der Rückseite steht oder ob da Kartuschen zu finden sind
da findest Du Text und Kartuschen von R. II, der die Statuen, wie so viele in dem Tempel, ursurpiert hat.

LG, Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 29.05.2008 um 19:34:40  Gehe zu Beitrag
snormi  weiblich
Member

  

Re: Statue im Luxortempel 
« Antwort #4, Datum: 29.05.2008 um 19:42:21 »   

solange musst du nicht warten. Ich hänge dir zwei Bilder der Rückseite an.

Gruß
> Antwort auf Beitrag vom: 29.05.2008 um 19:34:40  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Re: Statue im Luxortempel 
« Antwort #5, Datum: 16.09.2009 um 12:15:05 »   

wer sich mit dieser Statuengruppe und weiteren Statuen in der Kolonnade des Luxortempels näher beschäftigen möchte hat nun die Möglichkeit eine entsprechende Publikation des Oriental Institute Chicago online einzusehen. Ab Seite 65 werden die Statuen genauer beschrieben und auch einiges zur Datierung gesagt.
> Antwort auf Beitrag vom: 29.05.2008 um 19:42:21  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB