Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
20.11.2017 um 04:38:06


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Pharao & Hofstaat (290)
   Tutenchamun (4)
  Autor/in  Thema: Tutenchamun
asus  
Gast

  
Tutenchamun 
« Datum: 04.09.2002 um 23:15:00 »     

Ich war vor längerer Zeit einmal in Ägypten, einen Studienreise, damals wurde vom Reiseführe gesagt, das man vermutet das Tutenchamun eigentlich in einem anderen Grab gewesen wäre, nähmlich im Grab von Eje, der Herscher nach Tutenchamun. Weil Eje ja wegen seinem Alter nur kurz an der Regierung war und dann sterben mußte, wurden die ganzen Grabgegenstände von Tutenchamun aus dem Grab genommen und in ein Beamtengrab gebracht, deshalb die Unordnung in dem viel zu kleinem Grab. Bis jetzt habe ich noch nirgends etwas davon gelesen oder gehört und es wäre interesant, ob jemand von Euch es mal gehört hätten.
Gruß ASUS
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Tutenchamun 
« Antwort #1, Datum: 05.09.2002 um 09:46:12 »   

Hi,

das jetzige Grab von Tutankhamun, KV62, ist allein von der Bauform her nicht als königliches Grab der 18. Dynastie identifizierbar, m.a.W. es ist ein Beamtengrab. Es wird vermutet, daß bei seinem Tode seine eigene Grabanlage nicht fertiggestellt war, und daher auf ein schnell dekorierbares kleines Beamtengrab ausgewichen wurde oder werden mußte.

Als ursprünglich für ihn in Angriff genommene Grabanlage "gilt" das später von Eje im West-Valley benutzte Grab. Dieses ist von der Bauform her typisch für die Königsgräber der 18. Dyn.. Auch dieses ist bis auf die Grabkammer undekoriert, also unfertig. Wenn man bedenkt, daß Eje etwa 3 Jahre mehr Zeit als Tutankhamun hatte, dann kann man sich leicht vorstellen, wie unfertig es beim überraschenden Tode des Tutankhamuns war.

Im übrigen ist die Dekoration in beiden Grabkammern so ähnlich, daß hier mit Sicherheit in kurzen Zeitabständen die gleichen "Künstler" am Werke waren.

Grüsse, Iufaa
« Letzte Änderung: 05.09.2002 um 09:46:49 von Iufaa »
> Antwort auf Beitrag vom: 04.09.2002 um 23:15:00  Gehe zu Beitrag
asus  
Gast - Themenstarter

  
Re: Tutenchamun 
« Antwort #2, Datum: 05.09.2002 um 20:25:35 »     

hallo lufaa, habe vielen Dank für Deine Erklärung, jetzt weiß ich es besser und es freut mich sehr.
ASUS
> Antwort auf Beitrag vom: 05.09.2002 um 09:46:12  Gehe zu Beitrag
Lutz (Gast)  
Gast

  
Tutenchamun 
« Antwort #3, Datum: 08.09.2002 um 12:17:09 »     

Hallo zusammen,


Zitat:
man vermutet das Tutenchamun eigentlich in einem anderen Grab gewesen wäre, nähmlich im Grab von Eje, der Herscher nach Tutenchamun. Weil Eje ja wegen seinem Alter nur kurz an der Regierung war und dann sterben mußte, wurden die ganzen Grabgegenstände von Tutenchamun aus dem Grab genommen und in ein Beamtengrab gebracht,


gegen diese Annahme spricht, neben den von Iufaa angebrachten Gründen, meiner Meinung nach auch die an der Tür von Carter gefundenen Siegel Tutanchamuns (neben denen der königlichen Nekropole).
Hätte er unter Aja oder Haremhab "umziehen" müssen, sollten dort die Siegelabdrücke eines dieser beiden Könige auftauchen.

Grüsse,

Lutz
> Antwort auf Beitrag vom: 04.09.2002 um 23:15:00  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB