Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Sphinx mit Meeresbrise
Ägyptische Kunst in Travemünde
Von Gitta am 14.07.2003 um 12:51:01 

Travemünde - Weltwunder der Antike und Meisterleistungen der jüngeren Geschichte stehen im Mittelpunkt des zweiten Sandskulpturenfestivals. Für die Sand World schufen 75 Skulpturenkünstler auf mehr als 10.000 Quadratmetern mehrere hundert Figuren oder Bauwerke aus Sand. In diesem Jahr steht das Festival unter dem Motto «Weltwunder - Wunderwelten».


Künstlerische Freiheit: Die Nase ist noch dran!

Quelle
http://www.abendblatt.de/daten/2003/07/10/185017.html
http://www.welt.de/bilderdestages/?what=bdt

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: