Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Nofretete nach Ägypten?
Update zum Artikel vom 27.06.2004
Von Gitta am 30.06.2004 um 21:24:01 

YahooNews greifen die Äusserungen von Dr. Wafaa El-Sadeek hinsichtlich der Berliner Nofretete-Büste ebenfalls auf, gehen jedoch noch ein wenig mehr ins Detail. Dort ist zu lesen, dass El-Sadeek mit Professor Dietrich Wildung vom Ägyptischen Museum Berlin in Verhandlung treten will, um die Büste als Leihgabe zu erhalten für eine Sonderausstellung in Kairo.

Dr. Wafaa El-Sadeek wird am 9. Juli 2004 auf der diesjährigen SÄK, der Jahrestagung der Ständigen Ägyptologenkonferenz, vorgestellt und vielleicht auch ein wenig über ihre Arbeit berichten. Möglicherweise erfährt man dann mehr über den Stand der Dinge.

versenden | drucken


Ähnliche Artikel:
Und wieder wackelt Nofretete auf ihrem Berliner Sockel

Suchen | Schlagzeilen | RSS



Kommentare zu diesem Artikel
naunakhte30.06.2004 um 22:19:43
na Gitta, dann heißt es genau zugehört

Gitta E-Mail30.06.2004 um 23:04:04
Werde ich ganz bestimmt

Lutz01.07.2004 um 00:26:19
Und Berlin kriegt dafür die Golmaske ! Frag` mal nach was die Dame dazu sagt ...



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: