Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Die erste Globalisierung
Betrachtungen zur Ausstellung 'Ägypten Griechenland Rom'
Von Gitta am 26.12.2005 um 16:05:54 

In der Berliner Zeitung vom 3./4.12.2005 findet sich ein Artikel von Arno Widmann über die vielbeachtete Ausstellung Ägypten Griechenland Rom in Frankfurt. Der Widmann-Artikel ist sehr lesenswert. Er bringt beispielsweise einem breiteren Publikum nahe, was für Wissenschaftler längst nichts Neues mehr ist: Die berühmten griechischen Koroi (sing. Koros = Standschreitfigur eines Jünglings) sind als Weiterentwicklung der wesentlich älteren ägyptischen Standschreitfiguren zu betrachten. Leider kommt die uralte ägyptische Kunst bei der sonst allgemeingültigen Beurteilung von "Klassik" nach meiner Auffassung generell zu kurz.

Ein weiterer interessanter Aspekt lässt sich schon aus dem Titel ableiten. Widmann zieht hinsichtlich der "Globalisierung" nachdenkenswerte Parallelen von der Antike zur Moderne.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: