Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Ramses II - Salbentöpfe statt Grabvasen des Pharao
angebliche Kanopenkrüge von R. II. im Louvre-Museum
Von Iufaa am 03.04.2007 um 21:53:53 

Wissenschaft.de berichtete am 15.3.2007:

"Forscher: Vermeintliche Kanopen von Ramses II sind nur Kosmetikkrüge

Krüge mit den angeblichen Überresten des ägyptischen Pharaos Ramses II enthalten in Wirklichkeit gewöhnliche Kosmetika, haben französische Archäologen entdeckt. In den Vasen befanden sich vermutlich Heilsalben, die aus Fett und Duftholz hergestellt wurden, fanden die Wissenschaftler um Jacques Connan von der Universität Straßburg mithilfe von Materialanalysen heraus. Zudem sind die Krüge vermutlich wesentlich jünger als bisher angenommen."

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: