Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Reaktionen auf Zahis Copyright-Ideen
Internationale Reaktionen
Von Iufaa am 29.12.2007 um 20:43:57 

Die Idee von Zahi Hawass, antike Objekte des alten Ägyptens durch eine Copyright vor Nachahmung und "missbräuchlicher Abbildung" zu schützen (siehe Ä-Blattmeldung), führt weltweit im Internet zu den unterschiedlichsten Reaktionen.

Von Fragen, nach der juristischen Haltbarkeit solcher Vorschläge (Time CNN) bis hin zu Überlegungen, welche Objekte denn das eigene Land ebenfalls schützen könne (Chatham Daily News), finden sich zahlreiche Kommentare im Netz. Grundtenor ist dabei, dass man keine seiner nachgeahmten Objekte aus den letzten Jahren verstecken muß, da Zahi wohl kaum unangemeldet vor der Haustür stehen wird. Auch sonst vermutet man aufgrund der mangelhaften Möglichkeiten, ein solches ägyptisches Gesetz international anwenden zu können, eher das übliche Klappern mit dem Sistrum, um wieder mal die Aufmerksamkeit auf Ägypten zu lenken.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: