Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Hawass zieht sich zurück ?
Aktuelle Meldung aus Luxor
Von Iufaa am 03.03.2011 um 16:25:31 

Nach unbestätigten Gerüchten aus Luxor ist Hawass zurückgetreten. Möglicherweise nimmt man dort seine Drohung schon für die Tat.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Kommentare zu diesem Artikel
Lutz03.03.2011 um 21:37:24
Siehe dazu : "Egypt Antiquities Chief Says He May Quit" by Kate Taylor (The New York Times - March 1, 2011).

Aber wohl auch : "Egypt's Prime Minister Ahmed Shafiq resigns" (BBC News, 3 March 2011).

Mit dem Premierminister tritt natürlich auch der Rest der Regierung zurück ...

Gruß, Lutz.

Iufaa04.03.2011 um 00:11:45

Zitat:
Mit dem Premierminister tritt natürlich auch der Rest der Regierung zurück ...
nein, da wird nur die eine Figur ausgetauscht

Lutz04.03.2011 um 14:49:24
Dem ist mit Sicherheit nicht so. Wenn der Regierungschef zurück tritt, gilt das selbstverständlich auch für alle seine Minister. Natürlich kann der neue Premierminister Minister der alten Regierung neu berufen bzw. in ihrem Amt bestätigen, muß er aber nicht.

Gruß, Lutz.

Hermann05.03.2011 um 07:45:24
Spiegel Online zitiert Kairoer Zeitungen: Hawass stehe für das neue Kabinett nicht mehr zur Verfügung
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,749091,00.html

anech05.03.2011 um 10:56:14
hm.... und was ist mit den christlichen monumenten?



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: