Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Alle antiken Stätten und Museen geschlossen
Beschluss des Ministeriums für Antikenangelegenheiten
Von Iufaa am 14.08.2013 um 22:51:49 

AhramOnline meldet, dass das Ministerium für Antikenangelegenheiten angesichts der Bürgerkriegs-ähnlichen Zustände in Ägypten alle antiken Stätten, die Museen des Landes sowie die Einrichtungen des Ministeriusm auf unbestimmte Zeit geschlossen hat.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Kommentare zu diesem Artikel
Iufaa15.08.2013 um 10:57:46
Nach unbestätigten Berichten via EEF wurde das Museum in Malawi geplündert. Islamisten habem in Alexandria versucht, in die neue Bibliothek einzudringen und sie in Brand zu setzen.



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: