Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Rishi-Sarg in Dra Abu el-Naga gefunden
Span. Team findet Sarg aus der 17. Dyn.
Von Iufaa am 13.02.2014 um 14:01:48 

LuxorTimesMagagzin meldet, dass das spanische Team unter Leitung von Dr. Jose Galan bei seinen Grabungen im Vorhof des Grabes von Djehuty mehrere Schachtgräber und in einem davon einen prächtigen Holzsarg mit Rishi-Dekoration gefunden hat.
Der ca. 2 m lange, 50 cm breite und 47 cm hohe Sarkophag ist ebenso gut erhalten wie die Mumie seines Besitzers. Der Sargdeckel trägt den Namen des Besitzers (wir in der Mitteilung aber nicht genannt).

Hier der Bericht von Ahram Online.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Kommentare zu diesem Artikel
Lutz15.02.2014 um 15:08:14
Via EEF ... Die Spanische Pressemitteilung, ganz unten Links zu Fotos und Video.

Gruß, Lutz.



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: