Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Rückgabe
Objekt(e) 2013 in Aswan gestohlen
Von Iufaa am 10.02.2016 um 11:52:44 

Cairo Post meldet, dass die ägyptische Botschaft in Berlin am Dienstag eine Elfenbeinstatuette aus ptolomäischer Zeit zurückerhalten hat, die 2008 von Schweizer Archäologen im Khnum-Tempel auf Elephantine gefunden worden war. 2013 war die Statuette zusammen mit anderen Objekten aus dem Lager der Antikenbehörde gestohlen worden. Letztes Jahr wurde die Statuette in einer Auktionsankündigung der Aton Gallery for Egyptian Art in Oberhausen entdeckt. Einen Herkunftsnachweis konnte das Auktionshaus nicht erbringen.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Kommentare zu diesem Artikel
Karin14.02.2016 um 10:49:26
Spricht nicht gerade für das Auktionshaus



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: