Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Neues Grab auf der Westbank
Grab des Userhat aus der 18. Dyn. im Areal von Dra Abu el-Naga
Von Iufaa am 18.04.2017 um 13:32:13 

Ahram Online meldet in einer kurzen Mitteilung die Entdeckung des Grabes eines Userhat durch ein ägyptisches Team unter Leitung von Mustafa Wasiri. Ein längerer Artikel findet sich bei Egypt Independent. Das Grab datiert in die 18. Dynastie. Im Grab wurden 6 Mumien in gutem Erhaltungszustand gefunden. Userhat selbst scheint an einer noch nicht identifizierten Erkrankung verstorben zu sein.

Einige Fotos finden sich auf der Seite www.egyptologyforum.org.

Laut LuxorTimesMagazin könnte es sich um ein bereits bekanntes Grab handeln, das bei Friederike Kampp "Die Thebanische Nekropole", S. 708, als Grab 157 verzeichnet ist (Achtung, nicht Porter&Moss TT157!).

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Kommentare zu diesem Artikel
Lutz18.05.2017 um 21:43:05
" Exclusive Photos : Recently Discovered Antiquities Exhibited For The First Time At Luxor Museum " (Luxor Times, 17.05.2017)



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: