Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Pyramidion bei Saqqara gefunden
Teil der Pyramide der Königin Ankhnespepy II.?
Von Iufaa am 12.10.2017 um 16:54:50 

Ahram Online berichtet, dass das Team der Universität von Genf die Reste eines Pyramidions aus Rosengranit gefunden hat, das möglicherweise zur bisher nicht gefundenen Pyramide der Königin Ankhnespepy II. gehört haben könnte. Der obere Teil des Pyramidions ist unfertig oder möglicherweise von Steinräubern zerstört. Spuren zeigen jedoch, dass das Pyramidion einst mit Metallbeschlägen versehen war.

Der Fund des Pyramidions ist der zweite große Fund des Teams in kurzer Zeit, nach dem erst vor vor kurzem das größte erhaltenen Teil eines Obelisken aus dem Alten Reich im gleichen Areal entdeckt worden war.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: