Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
Ramses II Granit-Koloss am Luxor Tempel
Ägypten begeht "World Heritage Day".
Von Lutz am 22.04.2018 um 08:48:36 

"Ahram Online" (Nevine El-Aref, 21.04.2018) berichtet über die feierliche Enthüllung einer weiteren rekonstruierten Kolossal-Statue Ramses II vor dem Pylon des Luxor Tempels. Sie besteht aus schwarzem Granit, wiegt 65 Tonnen und ist 11,7 Meter hoch. Die Statue zeigt Ramses II stehend, mit der Doppelkrone.

Durch ein Erdbeben in der Antike zerstört, wurden die 14 unterschiedlich großen Teile der Statue (gefunden in den Jahren 1958 bis 1960) in sechs Monaten in Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro der Streitkräfte zusammengefügt und der Koloss wieder aufgerichtet.

Die der feierlichen Zeremonie beiwohnenden Khaled El-Enany (Minister für Altertümer) und Mohamed Badr (Gouverneur von Luxor) hatten zuvor eine neue Ausstellung im Luxor Museum eröffnet. Als "Ersatz" für die nach Kairo überführten Objekte aus KV 62 - Tutanchamun werden u.a. 186 Artefakte aus den Grabungen eines ägyptischen Teams in der Nekropole Dra Abu el-Naga (Luxor, Westbank) gezeigt.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: