Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
19.05.2022 um 18:22:52


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



2835 Begriffe
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | ?
Suchen | Filter | Abkürzungen | Begriff eintragen | NEU

Verlauf:
Zebauti (Gott)
Horus (Gott)
Nubien
Meroitische-Dynastie (Nubien)
[ Leeren ]


« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Arnekhamani (König, meroit.)
--> Meroitischer König, um 235 - 218 v.Chr.
Thonname: xpr-kA-Ra  (Cheper-ka-Rê)

Vater von Ergamenes II

Im British Museum  existiert ein  Bronzekopf der --> Isis mit seinem Namen (BM 63585). Er baute am bedeutenden meroitischen Tempel von Musawwarat es-Sufra, der ab 1960 von Fritz Hinze ausgegraben wurde.

Unter Ptolemaios IV kennt man seinen Namen mit der Ergänzung anx-Dt mrj Jst, wodurch man Arnekhamani zeitlich gut ansetzen konnte.

Der König wurde wahrscheinlich in Meroe (Pyramide Bagrawija Nord 53?) bestattet.


Quelle:
Lexikon der Ägyptologie, Bd. I., Wiesbaden 1975-86
Hintze, Inschriften des Löwentempels von Musawwarat es-Sufra, ADAW 1, 1962

Eingestellt durch: semataui (29.06.2006)
Bearbeitet durch: -
Unterstrichene Lexikon-Links wurden automatisch generiert.


Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB