Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
18.10.2021 um 04:13:40


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Literatur & Lernen (349)
   Osirismythos (8)
  Autor/in  Thema: Osirismythos
schwamm  maennlich
Member



Osirismythos 
« Datum: 31.05.2010 um 21:56:34 »   

Hallo,

ich hab mich gerade erst angemeldet und schon ein großes Problem.
Ich muss in meinem Studium eine Hausarbeit über den Osirismythos schreiben und bin etwas am verzweifeln, weil ich keine gute Literatur finde. Ich habe natürlich die orginalquellen von Plutarch und Diodor, aber irgendwie fehlt mir vernünftige Sekundärliteratur zum Thema. Ich finde viel zum eigentlichen Kult und dessen Ausübung aber wenig zum Mythos selbst.
Vielleicht hat ja jemand von euch ein paar gute Literaturtips auf deutsch oder englisch.
Iufaa  maennlich
Moderator



Re: Osirismythos 
« Antwort #1, Datum: 31.05.2010 um 21:59:22 »   

Hi,

in der Aigyptos Datenbank findest Du 259 Einträge zum Stichwort "Osirismythos".

Was möchtest Du damit anfangen?

Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 31.05.2010 um 21:56:34  Gehe zu Beitrag
Mencheperre  maennlich
Member



Re: Osirismythos 
« Antwort #2, Datum: 31.05.2010 um 22:00:35 »   

Hallo,

Schau doch mal bei Wilkinson, Die Götter Ägyptens nach. Noch ne Rückfrage welchen Osiris/Isis Kult meinst du den im Antiken Griechenland oder den in Ägypten.

MFG
Mencheperre
> Antwort auf Beitrag vom: 31.05.2010 um 21:56:34  Gehe zu Beitrag
schwamm  maennlich
Member - Themenstarter



Re: Osirismythos 
« Antwort #3, Datum: 01.06.2010 um 11:23:15 »   

Danke für den Tip mit Aigytos ,kannte ich noch gar nicht. Ich bin eigentlich gar kein Ägyptologiestudent, sondern habe aus Interesse ein Seminar zur ägyptischen Religion belegt. Es geht um den ägyptischen Osrismythos. Ich wollte in der Hausarbeit eigentlich nicht auf etwas spezielles eingehen. Kurz die Quellenlage betrachten, den Inhalt des Mythos und Bedeutung für Staat und Privatmann. Die Dozentin findet das auch ok.
Danke schon mal für eure Tips, vielleicht hat ja jemand noch was für mich.
> Antwort auf Beitrag vom: 31.05.2010 um 22:00:35  Gehe zu Beitrag
Lutz  maennlich
Member



Re: Osirismythos no_Griffiths_Osiris_Content.jpg - 104,05 KB
« Antwort #4, Datum: 01.06.2010 um 12:46:11 »   

Hallo zusammen !

Zitat - schwamm:
... Es geht um den ägyptischen Osrismythos. Ich wollte in der Hausarbeit eigentlich nicht auf etwas spezielles eingehen. Kurz die Quellenlage betrachten, den Inhalt des Mythos und Bedeutung für Staat und Privatmann. ...

Ich empfehle einen Blick ins "Standardwerk" zu Osiris,

John Gwyn Griffiths : The origins of Osiris and his cult. - Leiden : Brill, 1980. - ISBN : 90-04-06096-0. - ISSN : 0169-8834. - XII, 287 S. - Studies in the history of religions 40 :



- Vollbild -


Zum Teil auch Online einsehbar ...

Gruß, Lutz.
« Letzte Änderung: 01.06.2010 um 13:33:31 von Lutz »
> Antwort auf Beitrag vom: 01.06.2010 um 11:23:15  Gehe zu Beitrag
schwamm  maennlich
Member - Themenstarter



Re: Osirismythos 
« Antwort #5, Datum: 01.06.2010 um 18:40:48 »   

Vielen Dank für den Tip. Hatte mir das Buch auch schon rausgesucht, aber leider keine Möglichkeit gehabt es auszuleihen, ist zur Zeit wohl ausgeliehen. Das Inhaltsverzeichnis macht schon mal einen guten Eindruck.
> Antwort auf Beitrag vom: 01.06.2010 um 12:46:11  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator



Re: Osirismythos 
« Antwort #6, Datum: 01.06.2010 um 18:52:00 »   

Hi,

subito meldet, dass das Buch in folgenden Katologen aufgelistet wird:

Kataloge Ergebnis
GBV - Gemeinsamer Bibliotheksverbund (Verbundkatalog) 0 Treffer
SWB - Südwestdeutscher Verbundkatalog 1 Treffer
BSB München - Lokalkatalog 1 Treffer
ZB MED Köln - Lokalkatalog 0 Treffer
UB Frankfurt - Lokalkatalog 0 Treffer
UB Augsburg - Lokalkatalog 1 Treffer
UB Erlangen - Lokalkatalog 0 Treffer

Nach dem Süddeutschen Verbundkatalog ist es an folgenden Unis vorhanden:

Kurzname Sigel Signatur Bestelllink
UB Heidelberg 16 81 A 5099 Teilkopie Ausleihe
UB Konstanz 352 tha 2/n85a-40 Teilkopie Ausleihe
UB Tübingen 21 21 A 6093 Teilkopie Ausleihe

Kosten bei der Ausleihe über subito 9 EU. Kostenlose Registrierung bei subito erforderlich.

> Antwort auf Beitrag vom: 01.06.2010 um 18:40:48  Gehe zu Beitrag
Lutz  maennlich
Member



Re: Osirismythos 
« Antwort #7, Datum: 01.06.2010 um 20:03:28 »   

Hallo,

auch wenn Du um Griffiths wohl nicht herum kommen wirst wäre vielleicht noch

Stephen Quirke : Altägyptische Religion. - [Ancient egyptian religion. - London : BMP, 1992 & 2000] - Stuttgart : Reclam, 1996. - ISBN : 3-15-010419-X. - 274 S., Ill., Kt.

von Interesse und Nutzen.

Quirke zählt zu meinen ganz persönlichen Ägyptologie-Göttern.    Sein Stil ist klar und verständlich, sein Spezialwissen zur Religion schier unerschöpflich. Auch findet man in all seinen Werken stets Hinweise zu den Ansichten der Fachkollegen, egal ob mit den eigenen konform gehend oder nicht.

Kapitel 2 (S. 75 - 100) des genannten Buches ist überschrieben mit "Macht auf Erden - Osiris und Horus".

Gruß, Lutz.
> Antwort auf Beitrag vom: 01.06.2010 um 18:40:48  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB