Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
26.09.2017 um 00:24:46


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat




<< Einzelbilder

Der antike Sudan - Brücke zu Afrika - (34 Seiten)
Vorschau
Klicke ein Foto an, um auf die jeweilige Fotoseite zu gelangen!

© Album by Gitta E-Mail am 09.06.2003

Foto 1 Foto 2 Foto 3 Foto 4
Foto 5 Foto 6 Foto 7 Foto 8
Foto 9 Foto 10 Foto 11 Foto 12
Wenn Du mit der Maus über ein Foto fährst, wird der Seiten-Titel sichtbar.

1 2 3 »

Zeige:  

Beschreibung:
So tituliert eine themenbezogene Dauerausstellung im Ägyptischen Museum Berlin-Charlottenburg.

Um 15 v.Chr. wurde die kuschitische Königin Amanishakheto im Pyramidenfeld von Meroe bestattet. 18 Jahrhunderte später, im Jahre 1834 trug eine Abenteurer, der Militärarzt Giuseppe Ferlini, die Pyramide der Amanishaketho ab und machte einen Fund von mehr als 320 Einzelobjekten. 1840 kaufte König Ludwig I. von Bayern 90 dieser Stücke für das Königliche Antiquarium an (heute im Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst München) und 1844 schließlich wurde der zweite Teil des Fundes durch Karl Richard Lepsius für die königlichen Museen zu Berlin erworben.

Ein Teil davon ist in der Ausstellung zu besichtigen. Nachfolgend eine Fotoserie mit einer Auswahl an Ausstellungsstücken.





> Zurück zur Foto-Album-Übersicht <
(Aufruf der Seite wo das Album verlinkt ist.)


Powered by YaBB