Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
01.10.2014 um 22:16:53


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2825 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

weiter »
  Aa - Ab
  


Anmerkungen zu ägyptischen Namen
Die ägyptische Schrift kannte keine Vokale, daher fügten die Ägyptologen oft einfach ein „e“ ein, um die Worte sprechbar zu machen. Auch Konsonanten führten länderbedingt zu unterschiedlichen Schreibweisen.
So kann eine Einordnung ägyptischer Namen im Lexikon schwierig werden: König Chufu (mit „ch“ wie in „acht“ wurde bei den Griechen zu Cheops, den Spaniern Jufu, den Briten und Amerikanern Khufu.
Da wir nun ein deutsches Lexikon erstellen, haben wir uns auf die deutsche Schreibweise geeinigt. Ausnahmen gibt es natürlich da, wo die fremde Schreibweise Allgemeingut geworden ist: Beispiel „Isis“ statt „Aset“.

Begriff vorschlagen | eBook downloaden


Powered by YaBB