Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
21.09.2017 um 21:28:47


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2825 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Ach (Gott)
Ax Plural: Achu



Teil der Seele, Verklärtheit, Seinszustand der Götter und der Toten, kann sich auch als Geistererscheinung manifestieren.
Der Name wurde daher von den alten Ägyptern für Dämonen, Geister und Gespenster verwendet, man fürchtete sich vor ihnen wie noch heute vor Afrits und Dschinns.

Der Ach - die abschliessende Verwandlung des Toten - wurde als Ibis mit Schopf dargestellt.



Quelle:
Wilkinson, R.H., Die Welt der Götter im Alten Ägypten, Stuttgart 2003

Eingestellt durch: evelyn_o_connell - E-Mail (21.05.2003)
Bearbeitet durch:  Apedemak (12.05.2005), semataui (31.08.2006)


Powered by YaBB