Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
25.11.2017 um 12:03:08


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Akephalos (Gott)
Akephalos ist, wie der griech. Name besagt, ein kopfloser Gott, der in mehreren gräko-ägyptischen Zauberpapyri und auf Amuletten vorkommt.

Die Herkunft dieses sonderbaren Gottes hat man in Ägypten gesucht, ohne jedoch mit Sicherheit eine passende Vorlage gefunden zu haben.
Verschiedene Deutungen sehen in ihm eine Erscheinungsform des --> Seth, angereichert mit Zügen des --> Bes (Delatte im LÄ am a.O), andere sehen als Vorlage --> Osiris-Onnophris.
Allerdings beinhaltet die Figur auch Züge von --> Amûn und --> Atûm. Daher hat man auch versucht, die merkwürdige Gestalt in ihrer Vielfältigkeit als höchste Macht in der Welt der Magier zu deuten.



Quelle:
Lexikon der Ägyptologie, Bd. I, Wiesbaden 1975-86, Sp. 114

Eingestellt durch: semataui (25.07.2003)
Bearbeitet durch:  Iufaa (10.04.2005)


Powered by YaBB