Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
23.10.2017 um 09:53:53


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat




<< Einzelbilder

Der Totentempel des Pet-Osiris in Tuna el-Gebel - (13 Seiten)
Vorschau
Klicke ein Foto an, um auf die jeweilige Fotoseite zu gelangen!

© Album by Haremhab am 16.08.2004

Foto 1 Foto 2 Foto 3 Foto 4
Foto 5 Foto 6 Foto 7 Foto 8
Foto 9 Foto 10 Foto 11 Foto 12
Wenn Du mit der Maus über ein Foto fährst, wird der Seiten-Titel sichtbar.

1 2 »

Zeige:  

Beschreibung:
Die Nekropole von Hermopolis, deren ägyptischer Name Schmun lautete, liegt etwa 10 km von Hermopolis Magna entfernt und heißt Tuna el-Gebel. Der Hauptgott von Schmun war Thot der unter den Griechen Hermes genannt wurde (Hermopolis!). Den Gesamteindruck der Nekropole prägen vor allem Grabtempel in griechisch-römischem Stil.

Einen der prächtigsten Grabbauten ließ der Hohepriester des Thot, Pet-Osiris für sich, seinen Vater Nes-Schu und seinen Bruder Djed-Thot-iuf-anch etwa zur Zeit Alexander d.G. errichten. Die beiden letzteren wurden aber in dem Grab nicht beigesetzt, obwohl viele Dekorationselemente auf den Vaer und den Bruder bezogen sind.

Eine Außenaufnahme des Tempels hat Naunakhte in ihrem Album „Tuna el-Gebel“ gezeigt und dazu angemerkt:
„Leider habe ich keine Bilder der Grabdekoration, kann einen Besuch aber unbedingt empfehlen.“

Dann will ich das doch mal nachholen!





> Zurück zur Foto-Album-Übersicht <
(Aufruf der Seite wo das Album verlinkt ist.)


Powered by YaBB