Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
18.10.2017 um 11:08:42


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat




<< Einzelbilder

Mons Claudianus - (20 Seiten)
Vorschau
Klicke ein Foto an, um auf die jeweilige Fotoseite zu gelangen!

© Album by Team (Iufaa) am 03.04.2011

Foto 1 Foto 2 Foto 3 Foto 4
Foto 5 Foto 6 Foto 7 Foto 8
Foto 9 Foto 10 Foto 11 Foto 12
Wenn Du mit der Maus über ein Foto fährst, wird der Seiten-Titel sichtbar.

1 2 »

Zeige:  

Beschreibung:
Mons Claudianus ist ein antiker Steinbruch in der östlichen Wüste von Ägypten. Er liegt nördlich der Route von Qena am Nil nach Safaga am Roten Meer. Der Steinbruch wurde vermutlich nach Kaiser Claudius benannt. Über 200 Jahre lang, zwischen dem späten 1. Jahrhundert und der Mitte des 3. Jahrhunderts n. Chr. wurde hier Granit (Granodiorit) abgebaut und nach Italien transportiert. Die archäologische Stätte besteht aus einer befestigten Siedlung für etwa 1.000 Arbeiter und Soldaten, Stallungen für Zugtiere, und den Resten des Steinbruch.

Im Internet finden sich zahlreiche Beschreibungen, daher wird hier auf Details verzichtet.





> Zurück zur Foto-Album-Übersicht <
(Aufruf der Seite wo das Album verlinkt ist.)


Powered by YaBB