Ägyptologie-Blatt

[ Home | Forum ]

« vorheriger Artikel | nächster Artikel »
2 neue Gräber auf der Westbank von Luxor
Fund in Dra Abu el-Naga
Von Iufaa am 07.12.2017 um 15:24:49 

Ahram Online berichtet, dass 2 neue Gräber aus dem Neuen Reich in Dra Abu el-Naga gefunden wurden. Eines der Gräber besitzt eine farbig dekorierte Wand. Nach inoffiziellen Informationen gehören beide Gräber hohen Beamten. In einem der Gräber wurde eine Totenmaske gefunden, die möglicherweise einem der Beamten gehörte.

Nach der Pressemitteilung des Ministeriums vom heutigen Samstag handelt es sich um die beiden Gräber Kamp 161 und 150.

Hier ein kurzer Bericht mit Bild in Egypt Independent.

versenden | drucken


Suchen | Schlagzeilen | RSS



Kommentare zu diesem Artikel
Lutz10.12.2017 um 00:26:02
" Two Ancient Egyptian New Kingdom-Era Tombs Opened at Luxor Necropolis " (Ahram Online - Nevine El-Aref, 09.12.2017)
Zitat:
Two tombs of unidentified officials dated to Egypt’s New Kingdom era have been opened at Luxor’s Draa Abul-Naglaa necropolis years after they were initially discovered by German archaeologist Frederica Kampp in the 1990s. ...


" Two newly discovered tombs in Luxor " (Egypt Today - Angy Essam, 09.12.2017)

" Discovery of Two Ancient Tombs Announced in Egypt " (VOA News, 09.12.2017)

Zwei kurze Videos ...

Kampp 150 - Probably owner "Djehuty-mess" and "Ma'aty"

Kampp 161 - Unknown owner



Eigenen Kommentar abgeben
Name:
eMail:   verstecken
SID:
Zeitlich beschränkte Gast-Schreibberechtigung mit eMail-Authentifizierung.
Kommentar: