Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
16.08.2018 um 12:52:51


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Umfrage der Woche (29 - 2004) von Mo-So
Museum Heidelberg:

Vor weniger als einem Jahr hat das Ägyptische Museum in Heidelberg seine Pforten geöffnet. Das Museum besteht aus ca. 300 Kopien und einer dekorierten Grabkammer des Tutanchamuns.

Was hälst Du davon?


> Ich sehe lieber echte Stücke
> Ich sehe mir auch 1:1 Kopien gerne an
> Ich fand das Museum gut

Ergebnis: Gesamt - Gäste - Mitglieder

Auswahl
Stimmen (39)
Grafik
Ich fand das Museum gut 5%  
Ich sehe mir auch 1:1 Kopien gerne an 54%  
Ich sehe lieber echte Stücke 41%  
> Wenn eine Auswahl 0 Stimmen erhält wird sie nicht angezeigt.

Du hast eine Umfrage-Idee? --> weiter

<< vorherige | nächste >>



Kommentare zu dieser Umfrage
caliburn13.07.2004 um 20:59:32
ich war zwar noch nie dort, aber ich stell es mir gut vor

Ipetsut E-Mail13.05.2008 um 21:42:43
Ich habe mir das so genannte „Museum“ in Heidelberg angesehen und war sehr enttäuscht. Tatsächlich handelt es nicht um ein „Museum“, sondern vielmehr um eine Hinterhofkuriosität. Kisch pur! Die „Kopie“ der Tutanchamun Sargkammer ist extrem schlecht und erinnert eher an eine missglückte Kinderzeichung. Neben einigen wenigen guten Gipsabdrücken von Originalstücken sind vor allem „billig“ nachgemachte Objekte (wohl alle in Fernost hergestellt) zu sehen. Einfach nur grässlich. Fazit: Das selbsternannte „Museum“ hat nicht im Geringsten etwas mit dem Alten Ägypten zu tun.





Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB