Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
22.11.2017 um 04:31:32


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Alltagsleben der Ägypter (219)
   Text über Alkohol (3)
  Autor/in  Thema: Text über Alkohol
freyjatru  
Gast

  
Text über Alkohol 
« Datum: 25.08.2005 um 21:28:24 »     

Ich suche schon seit geraumer Zeit nach einem ägyptischen Text über Alkohol. Und zwar ist es ein Text, indem davor gewarnt wird, zu viel zu trinken.

Ich kann mich nur mehr Dunkel erinnern, aber der Inhalt war in der Weise: „Trinke nicht zu viel, sonst sprichst du Worte, ohne zu wissen, was du gesagt hast!“, etc.

Das ganze war ein Hieroglyphen-Text bei dem die Übersetzung beigefügt worden war.

Ich wollte Fragen, kennt ihr diesen Text?

Danke!
Michael Tilgner  maennlich
Member

  

Re: Text über Alkohol 
« Antwort #1, Datum: 25.08.2005 um 23:27:32 »   

Liebe freyjatru,

es könnte sich um die folgende Stelle aus der Lehre des Ani handeln:

Zitat:
"[4,6] Übernimm dich nicht beim Biertrinken,
damit man nicht über dich redet
und ein Genosse berichtet, was du geschwätzt hast,
ohne daß du dich erinnerst, es gesagt zu haben."
Hellmut Brunner, Altägyptische Weisheit. Lehren für das Leben, Zürich und München, 1988, S. 201-202

Man sollte noch erwähnen, daß die alten Ägypter die Trunkenheit durchaus auch positiv gesehen haben.

Den hieroglyphischen Text habe ich leider nicht.

Viele Grüße,
Michael Tilgner
« Letzte Änderung: 25.08.2005 um 23:28:25 von Michael Tilgner »
> Antwort auf Beitrag vom: 25.08.2005 um 21:28:24  Gehe zu Beitrag
freyjatru  
Gast - Themenstarter

  
Re: Text über Alkohol 
« Antwort #2, Datum: 29.08.2005 um 21:12:07 »     

Hallo,


Zitat:
Man sollte noch erwähnen, daß die alten Ägypter die Trunkenheit durchaus auch positiv gesehen haben.


Das war bei den alten Germanen auch so und dann steht auch ein Text in der Edda, in dem geraten wird, nicht zu viel zu trinken.

Genau das ist der Text, den ich suche. Wo könnte man den Hieroglyphentext finden?

F.
> Antwort auf Beitrag vom: 25.08.2005 um 23:27:32  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB