Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
20.11.2017 um 16:21:06


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Alltagsleben der Ägypter (219)
   Sakija und Schaduf (11)
  Autor/in  Thema: Sakija und Schaduf
hypseus  
Gast

  
Sakija und Schaduf 
« Datum: 26.01.2006 um 15:40:42 »     

Liebes Forum,

wer kann mir sagen wo in Ägypten heute noch Wasserhebewerke vom Typ Sakija oder/und Schaduf zu finden sind?

Viele Grüße, hypseus
anech  maennlich
Member

  

Re: Sakija und Schaduf 
« Antwort #1, Datum: 26.01.2006 um 17:56:03 »   

Hallo!

Nun, hier und da gibt es sie halt... Allerdings sind sie in Ägypten und im Sudan meist durch die Dieselpumpe ersetzt worden!

LG
> Antwort auf Beitrag vom: 26.01.2006 um 15:40:42  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Sakija und Schaduf 
« Antwort #2, Datum: 26.01.2006 um 17:59:48 »   

Wie wär´s mit einer eigenhändigen Google-Suche ?

Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 26.01.2006 um 17:56:03  Gehe zu Beitrag
chufu  weiblich
Moderatorin

  

Re: Sakija und Schaduf 
« Antwort #3, Datum: 26.01.2006 um 23:49:25 »   

Hallo hypseus,

Die findet man eigentlich noch sehr oft. Du mußt nur mal einen Bauern fragen, ob du mal auf seinem Feld ein paar Fotos machen darfst, dann spannt er auch nach Feierabend den Esel noch mal an. (-notfalls läuft er selber im Kreis)

Viele Grüße, chufu.
> Antwort auf Beitrag vom: 26.01.2006 um 15:40:42  Gehe zu Beitrag
Gitta  
Gast

  
Re: Sakija und Schaduf sakkia.jpg - 36,73 KB
« Antwort #4, Datum: 27.01.2006 um 00:00:49 »     

Stimmt. Diese Sakkia (ohne "Bedienungspersonal") habe ich auf dem Weg ins Fayoum aufgenommen (2001)

Gitta
« Letzte Änderung: 27.01.2006 um 00:01:15 von Gitta »
> Antwort auf Beitrag vom: 26.01.2006 um 23:49:25  Gehe zu Beitrag
hypseus  
Gast - Themenstarter

  
Re: Sakija und Schaduf 
« Antwort #5, Datum: 30.01.2006 um 11:14:48 »     

Hallo anech,

wichtig wäre mir eine Strandortbeschreibung. Auf zwei Reisen in Obernubien fand ich keine einzige funktionierende Sakija mehr und das Schaduf war dort ohnehin kaum verbreitet. Inzwischen wird überall im Sudan mit Motorkraft gepumpt, weshalb ich nach Hebewerken in Ägypten fragte.

Gruß, hypseus
> Antwort auf Beitrag vom: 26.01.2006 um 17:56:03  Gehe zu Beitrag
hypseus  
Gast - Themenstarter

  
Re: Sakija und Schaduf sakija_2.jpg - 133,34 KB
« Antwort #6, Datum: 30.01.2006 um 11:21:53 »     

Hallo lufaa,

selbstverständlich hatte ich vor meiner Anfrage auch im Netz recherchiert. Trotz Eingabe verschiedener Suchwörter, Schreibweisen, Sprachen und Kombinationen der Suchwörter bekam ich nur eine genauere Ortsangabe: Tuna el-Gebel in Mittelägypten. Dort steht eine antike Sakija, die aber leider nicht mehr funktionsfähig ist. Hättest du einen Link-Tipp für mich?

Gruß, hypseus
« Letzte Änderung: 30.01.2006 um 11:28:25 von hypseus »
> Antwort auf Beitrag vom: 26.01.2006 um 17:59:48  Gehe zu Beitrag
hypseus  
Gast - Themenstarter

  
Re: Sakija und Schaduf sakija_1.jpg - 140,30 KB
« Antwort #7, Datum: 30.01.2006 um 11:23:32 »     

Hallo chufu,

erst mal danke für die Bilder. Diese modernen Zellenschöpfwerke sind vom Prinzip her natürlich auch Sakijen. Aber eigentlich suchte ich nach einer traditionellen Sakija aus Holz mit der sich auch aus größeren tieferen Wasser fördern lässt. Hast du eine Idee wo ich vielleicht noch solch ein Gerät finden kann?

Liebe Grüße, hypseus
« Letzte Änderung: 30.01.2006 um 11:29:06 von hypseus »
> Antwort auf Beitrag vom: 26.01.2006 um 23:49:25  Gehe zu Beitrag
hypseus  
Gast - Themenstarter

  
Re: Sakija und Schaduf 
« Antwort #8, Datum: 30.01.2006 um 11:26:50 »     

Hallo Gitta,

danke für die zumindest ungefähre Ortsangabe! Meinst du, es gibt dort - oder sonst irgendwo in Ägypten - auch noch hölzerne Göpelschöpfwerke?

Viele Grüße, hypseus
> Antwort auf Beitrag vom: 27.01.2006 um 00:00:49  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Sakija und Schaduf 
« Antwort #9, Datum: 30.01.2006 um 11:41:23 »   

Nein Hypseus,

es dürfte wohl auch die letzte sein. Damit bewegt sich Deine Frage auch mehr in moderne Ägypten (hinein) und verlässt zunehmend den Themenbereich dieses Forums.

Bitte auch nicht auf jede Antwort einen Kommentar posten, dass kann man zusammenfassen, so sieht es nach Spammen aus.

Gurs, Iufaa
« Letzte Änderung: 30.01.2006 um 19:07:40 von Iufaa »
> Antwort auf Beitrag vom: 30.01.2006 um 11:21:53  Gehe zu Beitrag
NebTauiAmunRe  maennlich
Member

  

Re: Sakija und Schaduf Schoepfbrunnen.jpg - 368,93 KB
« Antwort #10, Datum: 03.02.2006 um 10:41:37 »   

Hier zur Abwechslung ein antiker Bildbeleg, zwar kein Schöpfrad aber zumindest ein Schöpfbrunnen.

Der Beleg stammt von einem Relief des Hofes VI im Südwestpalast von Ninive von Sanherib (Sîn-ahhê-erîba; 704-681).

NebTauiAmunRe
> Antwort auf Beitrag vom: 30.01.2006 um 11:41:23  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB