Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
17.12.2017 um 07:12:08


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Forum und Chat (31)
   Unterstützt die Community! (32)
  Autor/in  Thema: Unterstützt die Community!
Apedemak  maennlich
Administrator

  

Unterstützt die Community! 
« Datum: 09.07.2002 um 12:42:37 »   

Hallo zusammen,

Wer die Ägyptologie-Community unterstützen möchte, kann uns mit einer kleinen Spende helfen. Die Spenden werden nur zum Wohle des Online-Bereichs verwendet. Wahlweise könnt ihr entweder Geld über PayPal senden oder Geld auf ein Bankkonto überweisen. Wir finanzieren mit den Geldern hauptsächlich einen Teil unserer Server-Miete.

Gruß
Thomas


« Letzte Änderung: 08.04.2017 um 13:54:05 von Apedemak »
Heike  
Gast

  
Unterstützt die Community! 
« Antwort #1, Datum: 09.01.2003 um 18:44:22 »     

Hallochen Thomas!

Wofür soll das Geld denn verwendet werden speziell - Vielleicht könnteste das mal kurz erläutern. Ich habe da gar keine Vorstellungen

Viele liebe Grüße
Heike
> Antwort auf Beitrag vom: 09.07.2002 um 12:42:37  Gehe zu Beitrag
Apedemak  maennlich
Administrator - Themenstarter

  

Unterstützt die Community! 
« Antwort #2, Datum: 10.01.2003 um 14:16:44 »   

Hallochen Heike!

Es handelt sich dabei um die Mietgebühren des Projektes. Diese Kosten werden zur Zeit noch zu 100% von den Admins getragen. Demnächst werden wir wohl aber damit anfangen einen Teil mit den Spenden zu finanzieren. Zumal demnächst wohl ein Tarifwechsel mit höheren Kosten ansteht, weil der Platz auf dem Server langsam eng wird.

Ansonsten lassen sich auch Spenden für Mitglieder-Treffen einsetzen. Das wird sich aber meist ergeben.

Grüsse, Thomas
« Letzte Änderung: 10.01.2003 um 14:21:12 von Apedemak »
> Antwort auf Beitrag vom: 09.01.2003 um 18:44:22  Gehe zu Beitrag
Anubis  maennlich
Member

  

Unterstützt die Community! 
« Antwort #3, Datum: 10.01.2003 um 15:05:45 »   

Hallo Apedemak,

mach doch mal nen direkten Spendenaufruf hier im Forum.
Mein Gott, wenn man dann mal 5€ gibt bringt das auch keinen um.
Ich mache jetzt sofort den Anfang und überweise Online.
Selbst wenn du jetzt nein schreist, es ist schon zu Spät.

Dafür, dass wir hier täglich unseren Spass haben   und unsere Sucht befriedigen,kann man ruhig mal was springen lassen.
> Antwort auf Beitrag vom: 10.01.2003 um 14:16:44  Gehe zu Beitrag
monja  weiblich
Member

  

Unterstützt die Community! 
« Antwort #4, Datum: 10.01.2003 um 17:17:38 »   

moin, moin anubis......

habe den spendenaufruf gelesen... finde es ok .... habe soeben ein meinen kleinen obolus dazu beigetragen und online mich betätigt, hoffe es machen noch viele so... komme und lese ich doch so gerne im forum und habe schon einige nützliche tips erfahren und interessante artikel gelesen ... auch im chat fühle ich mich recht wohl bei euch, sage deshalb nochmals dankeeeeeeeeeeeeeeeeeee....

lieben gruß monja.
> Antwort auf Beitrag vom: 10.01.2003 um 15:05:45  Gehe zu Beitrag
Anubis  maennlich
Member

  

Unterstützt die Community! 
« Antwort #5, Datum: 10.01.2003 um 17:51:26 »   

Festland ruft Küste! hallo monja,

schön,dass du mitmachst.
Ist ja keine Pflicht, aber wenn man mal wirklich überlegt wieviel Zeit man hier so verbringt und was man da schon so rausgesaugt hat, ist schon nen Taler wert.
Und wenn es dazu beiträgt alles noch weiter zu modernisieren als es jetzt schon ist, na super.

Admins, ich wünsche euch ein schönes Sümmchen und verwertet es in unserem Sinne, auf dann, Gruss Anubis
> Antwort auf Beitrag vom: 10.01.2003 um 17:17:38  Gehe zu Beitrag
Heike  
Gast

  
Unterstützt die Community! 
« Antwort #6, Datum: 11.01.2003 um 00:19:40 »     

Jepp, Anubis - sehe ich genauso. Ich denke auch, wenn man so sieht was sich hier in letzter Zeit alles getan hat und von den Admins getan wird, muß man sagen, dass der ein oder andere Euro da gut angelegt ist - Also, ich bin da auch dabei Also - In den nächsten Tagen kommt auch mein kleiner Beitrag - vielleicht fliesst er ja dann in die Idee Fotoalbum  
Viele liebe Grüße
Heike
« Letzte Änderung: 11.01.2003 um 00:21:44 von Heike »
> Antwort auf Beitrag vom: 10.01.2003 um 15:05:45  Gehe zu Beitrag
Bluefire  
Gast

  
Unterstützt die Community! 
« Antwort #7, Datum: 11.01.2003 um 08:17:58 »     

Hallo @all

Also ich muss auch zugeben das, dass Geld hier sehr gut angelegt ist.
Die Admins geben sich große Mühe und die Übersichtlichkeit dieses Forum bleibt bewahrt.
Das ist schon eine kleinen Kunst für sich.
Wenn ich wieder mein Taschengeld bekomme, fällt bestimmt auch ein wenig für dieses Forum ab.

MFG eure Blue
> Antwort auf Beitrag vom: 11.01.2003 um 00:19:40  Gehe zu Beitrag
Hushpeswa  
Gast

  
Unterstützt die Community! 
« Antwort #8, Datum: 29.04.2003 um 01:52:04 »     

Hallo, Ihr Großen der Antike ,

ich bin vermutlich das jüngste mitglied eurer community, aber nachdem ich micht jetzt satte 3 stunden mit vor staunen immer größer werdenden augen   durch das ä-blatt gewurschtelt habe, denke ich, sowas muss unterstützt werden...
ich will auch mit helfen, daß ihr nicht an form verliert.
macht unbedingt so weiter, dann werdet ihr mich auch nicht wieder los

liebe grüße

yve
> Antwort auf Beitrag vom: 09.07.2002 um 12:42:37  Gehe zu Beitrag
Nefer-Aton  weiblich
Member

  

Re: Unterstützt die Community! 
« Antwort #9, Datum: 19.08.2003 um 20:22:12 »   



Hi Thomas!

Habe heute auch ein paar "Taler" für die Community gespendet.
Ich habe hier in diesem Forum soviel Spaß und Freude - auch im Chat - dass ich finde, wir müssen die Community unterstützen und nicht die ganzen finanziellen Kosten den Admins überlassen.

Also Freunde   wenn ihr ein paar Taler übrig habt....ran an die Brieftasche!  

liebe Grüsse

Nefer-Aton
« Letzte Änderung: 19.08.2003 um 20:22:58 von Nefer-Aton »
> Antwort auf Beitrag vom: 29.04.2003 um 01:52:04  Gehe zu Beitrag
Apedemak  maennlich
Administrator - Themenstarter

  

Re: Unterstützt die Community! 
« Antwort #10, Datum: 20.08.2003 um 20:31:44 »   

Hallo,

ich möchte das zweijährige Bestehen des Projektes für einen kleinen Dankesgruß nutzen.

Wir freuen uns über jede kleine Spende. Jede zeigt uns, dass es Menschen gibt, die gerne bei uns verweilen und auf weitere Verbesserungen mit ihren Spenden hoffen.

Brachte es positive Impulse? ... Ja!

Sie bestärkten uns u.a. darin eine Umstrukturierung zu vollziehen. Die Rede ist bspw. vom Erhalt der Anhang-Funktion. Wir sind damals nah an unsere Speicherkapazitätsgrenze gekommen. Mit der Umstrukturierung konnte das Problem (auf lange Sicht) behoben werden. Noch besser, es ist sogar möglich einen 5 MB Anhang zu posten. Das ist ein MB mehr! Auch die Rechenleistung hat sich damit verbessert und sorgt für mehr Stabilität. Auch können wir so den Chat optimal betreiben. Ansonsten stellt jede Spende noch eine kleine Zusatzmotivation für alle Admins dar !

Natürlich ist es nicht Jedem möglich uns zu unterstützen. Geld ist ein knappes Gut. Gerade darum möchten wir uns hiermit bei allen Spenderinnen und Spendern bedanken, welche uns in den letzten beiden Jahren finanziell geholfen haben. Dieser Dankesgruß richtet sich auch gleich an alle zukünftigen Spender .

Apedemak
> Antwort auf Beitrag vom: 19.08.2003 um 20:22:12  Gehe zu Beitrag
sat-aton  
Gast

  
Re: Unterstützt die Community! 
« Antwort #11, Datum: 21.08.2003 um 08:18:32 »     

hallo...

kann mir jemand erklaeren, was die beiden angaben BIC u. IBAN zu bedeuten haben? ich habe noch nicht viel ahnung, von solchen finanziellen sachen...

danke, sat-aton...
« Letzte Änderung: 21.08.2003 um 08:18:59 von sat-aton »
> Antwort auf Beitrag vom: 20.08.2003 um 20:31:44  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Unterstützt die Community! 
« Antwort #12, Datum: 21.08.2003 um 09:13:59 »   

Hi,

das sind die Daten, die man für eine europa-weite Identifizierung seiner Bank benötigt - allerdings nur, wenn man von außerhalb der BRD Geld überweisen will. Innerhalb Deutschland reicht wie bisher, Bankleitzahl und Kontonummer.

Dieses Identifikationssystem gilt seit Anfang Juni oder July, dadurch sollen die Kosten beim Geldtransfer in Europa gesenkt werden.

Iufaa

p.s. wie Apedemak richtig bemerkt, gilt das natürlich nur für den Euro-Raum
« Letzte Änderung: 21.08.2003 um 11:24:07 von Iufaa »
> Antwort auf Beitrag vom: 21.08.2003 um 08:18:32  Gehe zu Beitrag
Apedemak  maennlich
Administrator - Themenstarter

  

Re: Unterstützt die Community! 
« Antwort #13, Datum: 21.08.2003 um 10:57:24 »   

Hallo,

kleine Ergänzung . Mit diesen Informationen ist es möglich eine Überweisung z.B. von Deutschland nach Österreich zu machen zum Inlandspreis. Es kostet dich also genauso viel wie eine Überweisung von Hamburg nach München. Es gilt immer der Inlandspreis des jeweiligen Landes. Früher waren das Saupreise was die Gebühren betrifft.

Allerdings ist es nicht europaweit - leider. Eine Überweisung in die Schweiz kostet weiterhin hohe Gebühren. Überall wo der Euro die Landeswährung ist, ist eine solche Überweisung möglich. Es gibt aber auch Außnahmen. Postbank u. Sparkasse (Andere sind mir nicht bekannt.) akzeptieren z.B. alle EU-Länder. Es geht somit auch eine günstige Überweisung von Deutschland nach Großbritannien.

Apedemak
> Antwort auf Beitrag vom: 21.08.2003 um 09:13:59  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Re: Unterstützt die Community! 
« Antwort #14, Datum: 10.01.2004 um 12:23:02 »   

Hallo Leute,

habe mit erschrecken festgestellt das sich das Konto nur abwärts bewegt.
Denke man muß den Thread mal wieder nach vorne rücken.
Er ist es Wert nicht nur gelesen zu werden!!!

Gruß
nauna
> Antwort auf Beitrag vom: 21.08.2003 um 10:57:24  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1 2 3 »           

Gehe zu:




Powered by YaBB