Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
17.09.2021 um 22:17:15


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Schrift & Sprache (513)
   Wörterbuch fürs iPhone (7)
  Autor/in  Thema: Wörterbuch fürs iPhone
Narlothep  maennlich
Member



Wörterbuch fürs iPhone 
« Datum: 06.03.2010 um 17:42:25 »   

Hallo zusammen,

da der Hannig ja recht schwer und unhandlich ist, wenn man in irgendwelchen Tempeln oder Gräbern rumklettert, wäre eine elektronische Variante sehr hilfreich.

Im Internet habe ich eine App fürs iPhone gefunden: http://heritage-key.com/blogs/ann/hieroglyphs-your-iphone-aaou-dictionary-application

Hat das schonmal jemand ausprobiert? Kann man damit ernsthaft arbeiten, oder ist das nur eine nette Spielerei?

Bin für Eure Empfehlungen dankbar.

Schönes Wochenende, Narlothep
Iufaa  maennlich
Moderator



Re: Wörterbuch fürs iPhone 
« Antwort #1, Datum: 06.03.2010 um 19:55:33 »   

Schon mal runtergeladen und installiert. Wieder entfernt, da danach zweimal erhöhter Datentransfer mit heftigen Kosten. Provider nicht in der Lage oder willens, nach den Ursachen zu suchen - hat stattdessen neuen, teureren Tarif angeboten.

Da die Kosten nur nach der Installation dieses Programms auftraten, liegt der Verdacht nahe, dass dieses P. ev. einen höheren Datenaustausch durchführt, dem z.B. nur durch eine Flatrate bezukommen ist.

Also wenn, dann nur mit Vorsicht ausprobieren.

Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 06.03.2010 um 17:42:25  Gehe zu Beitrag
Narlothep  maennlich
Member - Themenstarter



Re: Wörterbuch fürs iPhone 
« Antwort #2, Datum: 07.03.2010 um 10:42:03 »   

Hi Iufaa,

danke für die Info. Das ist ja schade. Für unterwegs wäre soetwas wirklich ideal.

Bis denn, Narlothep
> Antwort auf Beitrag vom: 06.03.2010 um 19:55:33  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator



Re: Wörterbuch fürs iPhone 
« Antwort #3, Datum: 08.03.2010 um 09:00:25 »   

Hi Narlothep,

das ist es auch weiterhin, man muss wohl vertragsmäßig auf der sicheren Seite sein.

In dem erwähnten Zeitraum wurden ausgiebig über GPRS ohne Rückfrage Daten runtergeladen (von welcher Apps auch immer), vermutlich Prgramm-Updates. Mit ner Flatrate ist man da sicher besser geschützt.

Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 07.03.2010 um 10:42:03  Gehe zu Beitrag
Sellerie  
Gast

  
Re: Wörterbuch fürs iPhone 
« Antwort #4, Datum: 21.04.2010 um 12:59:01 »     

Hallo,

habe heute morgen diesen Thread gelesen und mich gleich in den iTunes Store aufgemacht um dieses App zu suchen .

Es heißt Aaou Hieroglyph Dictionary  kostet 4,99 € . Das letzte Update war am 15.4.2010 , somit beinhaltet dieses Wörterbuch  15 700 Wörter !!!

Die Handhabung ist recht simpel, wenn auch die Nutzersprachen Englisch und Französisch sind , was aber bekanntlich nichts zur Sache tut , denn Hieroglyphen sind wohl in jeder Sprache gleich ; was wohl am wichtigsten ist - dieses App bedarf keines Internetanschlusses während man es benutzt , d.h das dieses Program auch keine  höheren Kosten verursachen kann , egal ob Flat oder nicht !

Also kaufen , bezahlen , benutzen .

Ob dieses App wirklich tauglich ist um schnell mal ne Steintafel zu entziffern , müssen mir jetzt die Fachmänner und Frauen in diesem Forum sagen , denn dafür hab ich noch viel zu wenig Ahnung !!

Hoffe ich konnte weiter helfen

LG Sellie
> Antwort auf Beitrag vom: 08.03.2010 um 09:00:25  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator



Re: Wörterbuch fürs iPhone 
« Antwort #5, Datum: 21.04.2010 um 13:07:47 »   

Hi,

bitte richtig lesen.
Zitat:
.. was wohl am wichtigsten ist - dieses App bedarf keines Internetanschlusses während man es benutzt , d.h das dieses Program auch keine  höheren Kosten verursachen kann , egal ob Flat oder nicht
das hat auch niemand behauptet. Ich habe nach der Installation mehrfach einen Datendownload im MB-Bereich verzeichnet, der vor der Installation und nach der Deinstallation nicht (wieder) auftrat. Der Provider war nicht in der Lage, das verursachende Programm festzustellen. Hat man keine Flatrate oder einen entsprechenden Internettarif, wird der Datendownload ziemlich teuer (im 3-stelligen EU-Bereich pro Monat), ggf. bei Datenroaming im Ausland noch teuer.

Also Vorsicht.
> Antwort auf Beitrag vom: 21.04.2010 um 12:59:01  Gehe zu Beitrag
Sellerie  
Gast

  
Re: Wörterbuch fürs iPhone 
« Antwort #6, Datum: 21.04.2010 um 14:03:37 »     

Hi,

ich habe Deine Bemerkung richtig gelesen, da ich aber in derlei Hinsicht noch nie Probleme mit Apps hatte kann ich Dein Problem nicht nachvollziehen, was aber nicht heißt das ich es verneine!!

Dieses Program hat in den letzten Wochen einige updates über sich ergehen lassen müssen, also denke ich das auch Dein Problem behoben sein dürfte.

Genaueres kann ich nicht sagen , da ich eine Flatrate habe und dieses Program erst seit einigen Stunden besitze .

Prinzipiell bei Problemen mit Apps-iTunes oder den Hersteller des Apps anschreiben.

iTunes ist in der Regel immer hilfsbereit, bei der Problemlösung von im iTunes Store gekaufter Ware.

Könnte jetzt noch etwas über den Nutzen eines iPhones ohne Flatrate diskutieren, aber das sprengt den Rahmen und gehört nicht in dieses Forum

Hoffe trotzdem das ich weiterhelfen konnte!

P.S. Wenn Du dieses App doch eine Zeitlang nutzen konntest, könntest Du mir vielleicht sagen, ob es denn ein gutes App ist, oder ob es seinen Sinn und Zweck verfehlt....
> Antwort auf Beitrag vom: 21.04.2010 um 13:07:47  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB