Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
22.11.2017 um 11:52:00


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Jenseitsglaube & Totenkult (208)
   Hunefer (3)
  Autor/in  Thema: Hunefer
Dirk  
Gast

  
Hunefer 
« Datum: 28.04.2002 um 13:59:47 »     

Liebe Ägyptologie-Begeisterte!

Nachdem ich nun stundenlang das Web ergebnislos nach Infos zu Hunefer durchsucht habe, hoffe ich, dass einer von Euch mein Rätsel lösen kann...

Ich habe mir aus Ägypten eine Kopie des bekannten "Totengerichts" auf Papyrus mitgebracht, wo Hunefer von Anubis vor die Waage geführt wird etc.

Nachdem ich aus den Beschreibungen vor Ort im Gedächtnis hatte, dass dort der gestorbene Pharao vorgeführt wird, ist in der gefundenen Literatur immer nur von Hunefer selbst, "the deceased" oder "the soul" die Rede...

Unter http://virtuelleschuledeutsch.at/inetsem/sd_mat_hunefer.htm ist nun sogar von "Der Pharao Hunefer" die Rede... ist aber in keiner Liste von Pharaonen zu finden und vermutlich eine Ente!?

Wer bringt Licht ins Dunkel und kann mir erklären, wer Hunefer wirklich war (Pharao, Schreiber, beides?, oder unter welchem Pharao) und ob es weitere, ähnliche Papyri des Totengerichts mit anderen Personen (Pharaonen?) gibt.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Gitta  
Gast

  
Re: Hunefer 
« Antwort #1, Datum: 28.04.2002 um 14:10:03 »     

Hallo Dirk,

ich habe keine Ahnung, wieviele Hunefers es gab. Einen habe ich zumindest gefunden

Dyn. 20 (Ramses?) - Hunefer, Mayor (=Bürgermeister) der Südstadt, Grab Nr.TT0385, Theben/Sheik Abd el Gorna

Dank Semas hervorragender Gräberliste  

Gitta


« Letzte Änderung: 28.04.2002 um 14:11:53 von Gitta »
> Antwort auf Beitrag vom: 28.04.2002 um 13:59:47  Gehe zu Beitrag
Apedemak  maennlich
Administrator

  

Hunefer wagung.jpg - 47,92 KB
« Antwort #2, Datum: 28.04.2002 um 17:56:12 »   

Hallo Dirk!

Es handelt sich um den königlichen Schreiber Hunefer (um 1285 v. Chr.). Er hat ein Totenbuch mit bildlicher Darstellung des Totengerichts herausgebracht.

Anbei ein Bildchen!

Thomas
> Antwort auf Beitrag vom: 28.04.2002 um 13:59:47  Gehe zu Beitrag
Thema wurde als gelöst markiert. Vielen Dank für eure Beiträge :-).
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB