Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
22.11.2017 um 02:45:28


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Jenseitsglaube & Totenkult (208)
   Mumie von Hatschepsut (5)
  Autor/in  Thema: Mumie von Hatschepsut
Maatkare (Gast)  
Gast

  
Mumie von Hatschepsut 
« Datum: 21.09.2004 um 14:57:46 »     

Ich habe hier einmal vollgende Frage...
Warum wird immer behauptet, das die Mumie von Hatschepsut verschollen ist...oder bis jetzt nicht edentiviziert ist, obwohl sie einmal im Besitzt des Museums in Kairo war?
Ich habe es in einem Buch gelesen, das Spezial das Thema um Hatschepsut behandelt. Dort war auch ein Foto dieser Mumie abgebildet. Sie wurde zwar nicht zu 100% als Hatschepsut zugeschrieben, aber fast zweifelfrei. Soweit ich weiss wurde sie nach einer weile...ohne Sarg oder Decke...auf den blosen Boden in einer Grabanlage von Thutmosis III. gebracht, befor dieses nach Untersuchungen wieder zugemauert wurde.
Nefer-Aton  weiblich
Member

  

Re: Mumie von Hatschepsut 
« Antwort #1, Datum: 21.09.2004 um 20:36:19 »   

hallo Maatkare!

Du meinst sicherlich die Mumie in KV 60. Donald Ryan hatte mal vor einiger Zeit in der KEMET-Zeitschrift diskutiert über die Möglichkeit, das die Mumie von Hatschepsut bereits im KV 60 von Carter 1903 entdeckt wurde (er entdeckte aber nur 2 unbekannte weibliche Mumien, diese wurde aber noch nicht als die von Hatschepsut identifiziert

Alles, was es über die Pharaonin Hatschepsut zu lesen gibt (oder fast alles, Iufaa?  , da ja niemand allwissend ist) kannst du in der HP von Dr.Karl H. Leser alias Iufaa finden.
hier
Schaue mal unter Neues nach und dann "Wo ist die Mumie".Sobald es neue wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse über die Mumie von Hatschepsut gibt, wirst du sie dort als erstes finden.

Also viel Spaß beim lesen.

Grüsse

Nefer
> Antwort auf Beitrag vom: 21.09.2004 um 14:57:46  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Re: Mumie von Hatschepsut 
« Antwort #2, Datum: 22.09.2004 um 08:21:10 »   

Hallo Maatkare,

es wäre sicherlich sehr hilfreich wenn Du den Artikel/das Buch aus dem du dein Wissen hier schöpfst noch einmal liest.

Erstens könntest Du uns dann den Autor und das Buch nennen und zweitens gehe ich davon aus dass du in deinen Erinnerungen etwas durcheinander wirfst.

Wer sollte eine Mumie ins Grab von Thutmosis III legen und dieses zumauern? Wohl kaum in jüngerer Zeit, das Grab ist bisher bei jedem meiner Besuche zu besichtigen gewesen.

Das im Kairener Museum so einiges verschwindet mag ich ja nicht abstreiten , mir ist aber im Moment nicht bekannt dass sie eine vermeintliche Königsmumie verloren hätten.

Im übrigen empfehle ich dir, wie Nefer-Aton, die HP von Iufaa. Dort wirst du recht umfassend und aktuell über den Stand der Forschung zu Hatschepsut unterrichtet. Ohne viel Spekulation stellt er die Meinungen der Fachleute zu diversen Themen um Hatschepsut zusammen.

Noch eine Korrektur zu Nefer-Aton:
KEMET und kmt sind zwei verschiedene Zeitschriften.

Gruß
nauna


Thema verschoben von "Privatleben des Pharao" nach "Jenseitsglaube & Totenkult"!
chufu

« Letzte Änderung: 22.09.2004 um 09:57:05 von chufu »
> Antwort auf Beitrag vom: 21.09.2004 um 14:57:46  Gehe zu Beitrag
Nefer-Aton  weiblich
Member

  

Re: Mumie von Hatschepsut 
« Antwort #3, Datum: 22.09.2004 um 19:51:34 »   

Hallo!

Danke Nauna, das habe ich nicht gewußt! - Ich ging davon aus, dass hier der transkr. Bildbegriff kmt = KEMET verwendet wurde - da der Wort-Bild Begriff KEMET - ja eine eingetragene Marke ist. Sorry !

Man lernt nie aus!  

Ich hatte diesen Hinweis auf der HP von Iufaa gefunden

Gruss

Nefer
> Antwort auf Beitrag vom: 22.09.2004 um 08:21:10  Gehe zu Beitrag
naunakhte  weiblich
Moderatorin

  

Re: Mumie von Hatschepsut 
« Antwort #4, Datum: 22.09.2004 um 19:59:33 »   

Hallo Nefer,

dachte ich mir, dass Du über die Angabe auf Iufaas Seite gestolpert bist.
Sie ist korrekt.

KEMET ist eine deutsche, populärwissenschaftliche Ägyptenzeitschrift mit Erscheinungsort in Berlin.

kmt ist eine amerikanische Publikation. Nähere Infos zu ihr findest Du hier

Gruß
nauna
> Antwort auf Beitrag vom: 22.09.2004 um 19:51:34  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB