Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
18.11.2017 um 15:00:57


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Architektur & Kunst (459)
   Suche geburtslegende (8)
  Autor/in  Thema: Suche geburtslegende
amenophis  
Gast

  
Suche geburtslegende 
« Datum: 07.03.2004 um 15:20:26 »     

Hallo zusammnen,
bin wieder mal auf der Suche nach etwas.

Ich suche die Geburtslegende Amenophis III aus dem Luxortempel entweder als Foto oder aber als Umzeichnung. Hat da jemand eine Idee wie man sowas relativ rasch bekommt?

Gruß
Amenophis
« Letzte Änderung: 02.04.2004 um 01:04:07 von amenophis »
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Suche geburtslegende 
« Antwort #1, Datum: 07.03.2004 um 15:54:59 »   

Helmut Brunner "Die Geburt des Gottkönigs", Harrassowitz, 1986

- aus dem Gedächtnis zitiert - untersucht die Geburtslegenden der Hatschepsut, des Amenhotep III, und soweit erhalten, Reste aus dem Ramesseum. Die Reliefs aus dem Luxor-Tempel sind als Zeichnung am Ende des Buches vorhanden.

Das Buch findet man kaum noch im Handel (ev. bei www.atleest.com), daher vielleicht über die Fernleihe irgendwo ausleihen (das SSG in Heidelberg hat das Buch).

Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 07.03.2004 um 15:20:26  Gehe zu Beitrag
Gitta  
Gast

  
Re: Suche geburtslegende geburt.jpg - 38,07 KB
« Antwort #2, Datum: 07.03.2004 um 16:27:38 »     

Ich hätte dies anzubieten. Ist leider nur sehr schlecht zu fotografieren für einen normal Sterblichen ohne professionelle Ausleuchtung und Stativ. Habe es von der Qualität her runtergeschraubt. Ist nochmalerweise größer - als Datei.

Gitta
> Antwort auf Beitrag vom: 07.03.2004 um 15:20:26  Gehe zu Beitrag
amenophis  
Gast - Themenstarter

  
Re: Suche geburtslegende 
« Antwort #3, Datum: 07.03.2004 um 17:41:12 »     

Hallo zusammen,
danke erst mal für die Hinweise und das Bild.
Das Bild ist soweit ich das erkennen kann genau die Schlüsselszene in welche Mutemwja ihren Sohn empfängt, wohl dargestellt durch die Brührung der Hände.

Das Buch versuche ich mir in HD auszuleihen. Wenn Ihr noch mehr davon habt, ich bin dankbarer Abnehmer.

Liebe Grüße
Amenophis
> Antwort auf Beitrag vom: 07.03.2004 um 16:27:38  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Suche geburtslegende 
« Antwort #4, Datum: 07.03.2004 um 17:53:11 »   

Jo,

das ist die altägyptische "Beischlafszene", rechts Amun, links Mut-in-der-Barke. Die sitzen beide auf einem "Tablett", das von 2 Göttinnen (Selket und Neith wahrscheinlich) gehalten wird.

Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 07.03.2004 um 17:41:12  Gehe zu Beitrag
Nefer-Aton  weiblich
Member

  

Re: Suche geburtslegende Zeugung_von_Amenophis_III.jpg - 262,21 KB
« Antwort #5, Datum: 07.03.2004 um 21:25:33 »   

Hallo Amenophis!

Ich habe das Bild von der göttl. Zeugung des Prinzen Amenophis bei Joan Fletscher Tagebuch eines Pharaos gefunden (Weltbild-Verlag)
Es ist allerdings nur eine Ausschnittsvergrößerung des Bildes von Gitta, zeigt aber genau die Szene als Relief, wie sich die Finger des Paares kurz berühren- und genau in diesem Augenblick wird Amenophis, der Sohn des Amun, gezeugt. - Ich mußte sie aber ziemlich hoch einscannen, da schlecht sichtbar, selbst im Buch. Ich hoffe, es ist etwas zu sehen - vielleicht in der Vergrößerung.

Die genaue Geschichte steht auch in dem Buch - ist aber zu lang, um sie hier abzuschreiben. Wenn du sie haben möchtest, sende ich sie dir per Mail.  

Viele Grüsse
Nefer
> Antwort auf Beitrag vom: 07.03.2004 um 17:41:12  Gehe zu Beitrag
semataui  maennlich
Member

  

Re: Suche geburtslegende 
« Antwort #6, Datum: 08.03.2004 um 11:55:42 »   

Hi,
richtig, Selket und Neith.

Hier ein Auszug aus unserem Lexikon:

Zitat:
Die Reliefs im Geburtsraum (hinterer Tempelbereich, links) wurden unter Echnaton stark beschädigt. Sie zeigen Zeugung und Geburt von Amenhotep III, und man kann immer noch gut den Geburtsmythos nachvollziehen, von dem der König sein Gottkönigtum ableitete. Die Szenenfolge: -->Hathor und Mutemwija (Mutter des A. III) - Amûn spricht mit -->Thot - Amûn und Mutemwija auf einem Bett, das von -->Selket und -->Neith getragen wird - Amûn und -->Chnum - Chnum formt auf seiner Töpferscheibe zwei Wesen: Amenhotep und seinen -->Ka, Hathor sieht zu - Thot kündigt Mutemwija die Geburt an - die Schwangere wird von Hathor und Chnum ins Geburtszimmer geleitet, wo sie niederkommt - Hathor übergibt Amûn das Kind - Unter den Augen seiner Mutter und von Göttern säugen göttliche Ammen und Kühe den Knaben und seinen Ka - neun Gottheiten tragen das Kind - -->Hekat trägt das Kind und seinen Ka unter den Augen einer Nilgottheit - -->Horus übergibt beide an Amûn - Chnum und -->Anubis - Amenhotep und sein Ka vor -->Seschat, die den Pharao registriert.


Gruß
semataui
> Antwort auf Beitrag vom: 07.03.2004 um 17:53:11  Gehe zu Beitrag
amenophis  
Gast - Themenstarter

  
Re: Suche geburtslegende 
« Antwort #7, Datum: 08.03.2004 um 23:54:34 »     

Hallo Nefer-Aton und semataui,

Danke für Eure Hilfe. Ich habe jetzt schon vermehrt von dem Buch von Frau Fletscher ghört und habe es begonnen zu lesen. Dabei ist mir aufgefallen, daß sie offenbar einige Dinge nicht so ganz genau nimmt. Besonders deutlich wurde mir das als sie die 40 Beamten unter A III nennt und dabei keinen Unterschied macht wo sie bestattet sind oder gar unter welchem Pharao sie gedient haben. Einige sind dabei, die vermutlich schon zu A III Zeiten bestattet waren.
Ist Euch das auch aufgefallen ?
Mich würde mal Eure Meinung zu dem Buch interessieren.

Der Auszug aus dem Lexikon war für mich hilfreich abgesehen davon die mir zur Verfügung gestellten Bilder auch.

Wenn Ihr noch Quellen kennt, die man im Bezug auf A III nutzen kann und die aussagefähig sind danke ich sochn mal im voraus für jeden Hinweis.

Liebe Grüße
Amenophis
> Antwort auf Beitrag vom: 07.03.2004 um 21:25:33  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB