Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
04.12.2021 um 08:23:17


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Nachbarländer (61)
   Mitanni-Reich (9)
  Autor/in  Thema: Mitanni-Reich
Echnaton  
Gast

  
Mitanni-Reich 
« Datum: 11.09.2001 um 20:47:16 »     

Hallo !!!

Ich suche einige Informationen über den mitannischen König
Tuschratta, sowie über den babylonischen König Kadaschman-
Ellil I. Freue mich auch über Literaturhinweise.

Sonnige Grüße, Echi
NebTauiAmunRe  maennlich
Member



Re: Mitanni-Reich 
« Antwort #1, Datum: 08.02.2003 um 16:15:21 »   

Hallo Echnaton, Diener des Aton!

Hinweise auf diese beiden Könige findest du natürlich in der reichen Korrespondanz, die im Mittanni-Reich von statten ging.

Viel Literatur findet man, glaube ich, nicht darüber. Aber, wenn du ältere Literatur gebrauchst, könnte es vorkommen, dass du statt Kadaschman-Ellil, Kadaschman-Harbe ließt. Die frühen Bearbeiter der Texte haben den Gottesnamen noch anders gelesen. Ellil ist eigentlich auch die mittelbabylonische Form des älteren Enlil. Ab der mittelbabylonischen Sprachstufe wurde das /n/ an das /l/ assimiliert. Enlil war der oberste Gott im altmesopotamischen Pantheon. Eigentlich ist Enlil noch die sumerische Bezeichnung des Gottes und wurde mit den Keilschriftzeichen EN.LÍL geschrieben.

Vielleicht finde ich noch Literatur. Dann werde ich noch einmal etwas schreiben.

Gruss

NebTauiAmunRe
> Antwort auf Beitrag vom: 11.09.2001 um 20:47:16  Gehe zu Beitrag
Nebmaatre  
Gast

  
Re: Mitanni-Reich 
« Antwort #2, Datum: 09.09.2003 um 22:04:35 »     

Meine Güte, du bist ja sogar ein kenner der akkadischen Sprache :-D ne mal im Ernst. Sehr gute Infos bekommt man beim Institut für Vorderasiatische Archäologie der Uni Münster
> Antwort auf Beitrag vom: 08.02.2003 um 16:15:21  Gehe zu Beitrag
Dustin  
Gast

  
Re: Mitanni-Reich 
« Antwort #3, Datum: 06.05.2004 um 12:00:25 »     

Ich suche Infos über die Zerstörung des Mitannireiches, durch die Hetither oder die Assyrer. Gibt es den auch Bücher über die Mitanni
> Antwort auf Beitrag vom: 11.09.2001 um 20:47:16  Gehe zu Beitrag
Ti  weiblich
Member



Re: Mitanni-Reich 
« Antwort #4, Datum: 06.05.2004 um 15:56:42 »   

Hallo Dustin,

versuch's mal mit Quellen von der anderen Seite. Du weißt ja, Sieger sind immer besser belegt als Verlierer.  

Da gibt's u.a. "Hethiter - Die unbekannte Weltmacht"von Birgit Brandau und Hartmut Schickert, das die Geschichte vom Fall Mitannis unter hethitische Oberhoheit gut lesbar schildert.

Komprimierter steht's in der "Fischer Weltgeschichte - Die altorientalischen Reiche II, das ende des zweiten Jahrtausends"

Liebe Grüße Ti
> Antwort auf Beitrag vom: 06.05.2004 um 12:00:25  Gehe zu Beitrag
Gitta  
Gast

  
Re: Mitanni-Reich 
« Antwort #5, Datum: 07.05.2004 um 00:01:18 »     

Ganz hilfreich könnte - wenigstens in Auszügen - auch der Ausstellungskatalog "Die Hethiter und ihr Reich" von 2002 sein.

Gitta
« Letzte Änderung: 07.05.2004 um 00:06:27 von Gitta »
> Antwort auf Beitrag vom: 06.05.2004 um 15:56:42  Gehe zu Beitrag
Sobek  
Gast

  
Re: Mitanni-Reich 
« Antwort #6, Datum: 08.09.2005 um 14:06:42 »     

Hallo Echnaton der dem Aton gefällt

Ich gebe Gitta Recht das man über die Mitanni vermutlich nicht viel finden kann. Versuch es mal in Ägyptischen Bücher oder Texten. Dort werden sie oft genannt. In dem Buch Enge Schluchten und schwarze Berge von C W Ceram  werden sie oft erwähnt. Ich habe zum Beispiel einige Briefe aus einem Buch die an den Pharao von Ägypten gingen wenn du weitere Infos haben willst gehen einfach auf meine Seite in dem Forum sie trägt den Titel Mitanni vieleicht kannst du mir ja als Experte bei meinen Fragen behilflich
sein.

Gruß
    Sobek
> Antwort auf Beitrag vom: 11.09.2001 um 20:47:16  Gehe zu Beitrag
Muwatalli  
Gast

  
Re: Mitanni-Reich 
« Antwort #7, Datum: 22.12.2005 um 16:40:54 »     

Hier einige Literaturtipps zu den Hurritern (Mitanni):
Es gibt mehr als das katastrophale Buch von Braundau/Schickert.

Essentiell und noch immer unersetzt:

Gernot Wilhelm: Grundzüge der Geschichte ud Kultur der Hurriter
Wissenschaftl. Buchgesellschaft, Darmstadt, 1982

Weiter zu empfehlen, aber älter:

Albrecht Goetze, Handbuch der Altertumswissenschaft, 3. Abt., 2. Teil, München 1957, p.132 f., 176f.

Wolfgang Helck, Die BeziehungenÄgyptens und Vorderasiens im 3. und 2. Jahrtausend v. Chr.,  Wiesbaden, 1971

Horst Klengel,Mitanni: Probleme der Expansion und politischen Struktur. in. Revue Hittite et Asianique 36, p. 91-115 (1978)

ders. Geschichte Syriens im 2. Jahrtausend v.u.Z. (1965-1970) 3. Teile

Um einen tieferen Überblick zu erhalten, sollte dies reichen. Die wissenschaftliche Literatur ist recht umfnagreich, so dass ich mir weitere Auflistungen erspare. Auch die linguistische Erschleiß0ung ist mittlerweile weiter vorangeschritten, insbesondere seit man eine hethitisch-huriitische Bilingue gefundenj hat (Berab. von E. Neu, STBoT 32, Das hurritsiche Epos der Freilassung).
> Antwort auf Beitrag vom: 08.09.2005 um 14:06:42  Gehe zu Beitrag
NebTauiAmunRe  maennlich
Member



Re: Mitanni-Reich 
« Antwort #8, Datum: 22.12.2005 um 19:00:09 »   

Man sollte auch den Artikel "Mitanni" im Reallexikon der Assyriologie nicht außer Acht lassen, da dieser relativ neu ist.

NebTauiAmunRe
« Letzte Änderung: 22.12.2005 um 19:00:22 von NebTauiAmunRe »
> Antwort auf Beitrag vom: 22.12.2005 um 16:40:54  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:




Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB