Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
09.12.2021 um 04:10:40


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



2833 Begriffe
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | ?
Suchen | Filter | Abkürzungen | Begriff eintragen | NEU

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Stelophor
Der Begriff kommt aus dem Griechischen und bedeutet "Stelenträger".

Es handelt sich um einen Statuentypus bei dem die kniende Person eine Stele vor sich stehen hat an die er seine Hände in einem Anbetungsgestus anlehnt.
Die Stele trägt in der Regel einen Hymnus an den Sonnengott.



(c) monja    Stelophor des Amenemhet, Berlin


Dieser Statuentyphus taucht in der 18. Dynastie auf. Sie wurden wahrscheinlich in den Nischen der pyramidialen Graboberbauten des Privatgräber aufgestellt.





Quelle:
Schulz, R., Seidel, M., Ägypten. Die Welt der Pharaonen. Köln 1997

Eingestellt durch: naunakhte (21.04.2005)
Bearbeitet durch: -
Unterstrichene Lexikon-Links wurden automatisch generiert.




Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB