Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
05.04.2020 um 22:27:06


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



<< Februar 2020 >>
Termine:
02.Vortrag: Berlin, Neues Museum, Bodestraße 1-3, 10178 Berlin, Auditorium der James.Simon-Galerie um 11.00 Uhr:
Soknopaios' Schätze - Ein Tempelinventar - (Vortragsreihe: "Ägyptische Götter und ihre Kulte'')
Marius Gerhardt
unas
04.Vortrag: München, Staatliches Museum Ägyptischer Kunst, Gabelsbergerstr. 35, 80333 München um 18.15 Uhr:
Vielfalt der Formen - Meroitische Keramik
N.N.
unas
06.Vortrag: Würzburg, Toscanasaal der Residenz, Residenzplatz 2, 97070 Würzburg um 18.15 Uhr:
Names of Thrones: Koptische Überlieferungen zu den Priesterengeln am Gottesthron
Sebastian Richter, FU Berlin
unas
06.Vortrag: Leipzig, Hörsaalgebäude der Universität am Campus Augustusplatz, Universitätsstraße 7, 04109 Leipzig, Hörsaal 8, 2.OG um 18.15 Uhr:
Der geplante Tod - Die Oberschicht im Zeitalter der großen Pyramiden
Dietrich Raue, Ägyptisches Museum – Georg Steindorff – der Universität Leipzig
unas
11.Vortrag: München, Staatliches Museum Ägyptischer Kunst, Gabelsbergerstr. 35, 80333 München um 18.15 Uhr:
Hieroglyphenforschung in München - Die Bayerische Akademie der Wissenschaften
N.N.
unas
11.Vortrag: Heidelberg, Ägyptologisches Institut, Voßstr. 2 (Gebäude 4410), 69115 Heidelberg, Raum 116 um 16.15 Uhr:
Die ägyptischen Namen Thebens nach Herodot
Alessandro Piccolo
unas
12.Vortrag: Bonn, Ägyptisches Museum der Universität Bonn, Regina-Pacis-Weg 7, 53113 Bonn um 18.30 Uhr:
Professor Wiedemann's mummy wrapping - a textile collection from Bonn kept in Brussels and Leiden
Veerle van Kersen, Leuven
unas
14.Vortrag: München, Staatliches Museum Ägyptischer Kunst, Gabelsbergerstr. 35, 80333 München um 18.15 Uhr:
„Der Granatapfelbaum spricht…“ - Erotik im alten Ägypten
Sylvia Schoske, Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
unas
18.Vortrag: Berlin, Brugsch-Pascha-Saal, Geschwister-Scholl-Straße 2-8, 10117 Berlin um 19.00 Uhr:
Die Insel des Krokodils - Soknopaiu Nesos - (Vortragsreihe: "Ägyptische Götter und ihre Kulte'')
Marius Gerhardt
unas
23.Vortrag: Hildesheim, Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim, Am Steine 1-2, 31134 Hildesheim um 10.30 Uhr:
40 Jahre Hildesheimer Grabungen in der Ramsesstadt - (Jubiläumsveranstaltung von 10.30 - 18:00 Uhr)
verschiedene Vortragende
unas
25.Vortrag: München, Staatliches Museum Ägyptischer Kunst, Gabelsbergerstr. 35, 80333 München um 18.15 Uhr:
Forscher, Sammler und Mäzen - Friedrich Wilhelm Freiherr von Bissing
N.N.
unas
29.Ausstellungsende: Bonn, Ägyptisches Museum der Universität Bonn, Regina-Pacis-Weg 7, 53113 Bonn
Kaiserliche Pharaonen – Pharaonische Kaiser - Die Herrschaft der römischen Principes zwischen Republik und ägyptischem Königtum
unas
Geburtstage:
10.Heute hat ZeroOne Geburtstag
12.Heute hat Nil Geburtstag
14.Heute hat karam Geburtstag
22.Heute hat heka-waset Geburtstag
22.Heute hat Amenemhet2 Geburtstag
22.Heute hat RSMR Geburtstag
23.Heute hat Dhotmes Geburtstag
23.Heute hat Sanji Geburtstag
25.Heute hat Djed Geburtstag
Ereignisse:
01.01.02 1958 Ägypten und Syrien fusionieren zur "Vereinigten Arabischen Republik" (VAR) und schließen kurz darauf mit dem Nordjemen einen Föderationsvertrag ab.chufu
05.Am 5. Februar 1905 entdeckt James E. Quibell im Tal der Könige das Grab von Juja und Tuja (KV 46)manetho
07.07.02.1859 Im Katharinenkloster auf dem Sinai in Ägypten macht ein deutscher Theologe einen wichtigen Fund für die Theologie: Konstantin Tischendorf stößt auf eine griechische Abschrift des Neuen Testamentes. Der "Codex Sinaiticus" stammt aus dem 4. Jahrhundert.chufu
12.Am 12. Februar 1898 entdeckt Victor Loret im Tal der Könige das Grab von Thutmosis III. (KV 34)manetho
15.15. Februar Beginn der Jahreszeit Shenu (bis 14. Juni), derJahreszeit der Erntemanetho
17.Am 17. Februar 1923 öffnete H. Carter die Grabkammer von KV62, dem Grab des Tut-anch-Amunsemataui
18.18. Februar 1827 Heinrich Ferdinand Karl Brugsch in Berlin geboren. († 09. September 1894 in Berlin )
Deutscher Ägyptologe und Sprachforscher, seine besonderen Verdienste um die Entwicklung der Ägyptologie liegen in der Erforschung des Demotischen und der Herausgabe eines hieroglyphisch-demotischen Wörterbuchs.
mehr: Porträt, Gedenktafel und NETLEXIKON
chufu
22.Am 22. Februar 1908 entdeckt Edward R. Ayrton im Tal der Könige das Grab von Haremhab (KV 57)manetho
25.Am 25. Februar 1845 entdeckt Carl Richard Lepsius im Rahmen der Großen Preußischen Expedition im West Valley des Tals der Könige die Vorratskammer für das Grab Amenhoteps III. (WV A)manetho
26.28.02.1945 Offizielle Kriegserklärung Ägyptens an Deutschland.Apedemak
28.28.02.1922 formelle Unabhängigkeit Ägyptens (unter Fuad I.)chufu


Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB