Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
21.11.2017 um 12:58:38


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Jenseitsglaube & Totenkult (208)
   Uroboros (5)
  Autor/in  Thema: Uroboros
Haremhab  maennlich
Member

  

Uroboros Abschnitt3.jpg - 142,88 KB
« Datum: 29.10.2004 um 15:18:40 »   

Hallo,

ich habe eine etwas spezielle Frage. Unter "Uroboros" finde ich im Lexikon folgenden Hinweis:

Zitat:
In der hermopolitischen Mythologie "Schwanz-im-Maul-Schlange". Schlange des Chaos, die sich bedrohend um die geordnete Welt ringelt.


In der Beschreibung des dritten Abschnitts, mittleres Register des Höhlenbuchs (Altägyptische Jenseitsbücher, Erik Hornung) finde ich folgenden Hinweis:

Zitat:
Gegen Ende des Registers erscheint noch einmal der Leichnam des Osiris in seinem Sarkophag, dazu auch Widderkopf und Auge des Re in Sarkophagen, alle umschlossen von einem Uroboros und offensichtlich die Einheit von Re und Osiris betonend.


Das hört sich für mich nicht nach Bedrohung und Chaos an. Welche Anmerkung ist nun richtig?

Zur Erläuterung habe ich einen Scan beigefügt.

Vielen Dank

Haremhab

Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Uroboros 
« Antwort #1, Datum: 29.10.2004 um 20:27:39 »   

Hi Haremhab,

ein Blick ins LÄ zeigt, dass der Lexikoneintrag wohl deutlich zu kurz greift.

Gruss, Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 29.10.2004 um 15:18:40  Gehe zu Beitrag
Haremhab  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Uroboros 
« Antwort #2, Datum: 29.10.2004 um 21:24:12 »   

Hallo Iufaa!

Ich danke Dir für die Info .

Was sagt der Blick ins LÄ denn inhaltlich?


Schönes Wochenende

Haremhab
> Antwort auf Beitrag vom: 29.10.2004 um 20:27:39  Gehe zu Beitrag
Amunet  
Gast

  
Re: Uroboros 
« Antwort #3, Datum: 30.11.2004 um 22:27:48 »     

Ich habe vor eineiger Zeit eine Seite im Internet dazu gefunden leider funktioniert das nicht mehr. (http://www.punkashell.com/tut/)  Dort waren verschiedene Anmerkungen von Hornung, Christiane Desroches-Noblecourt, Alexander Piankoff zu lesen. Allerdings in Englisch, ich hatte sie mit Babelfisch übersetzen lassen ... leider mit mäßigem Ergebnis ... wenn es dich interessiert kann ich dir die Datei mailen, aber man braucht ein wenig Fantasie, um da durch zu steigen ...

Auch bei "Tour Egypt" ( http://www.touregypt.net/) findet sich einiges dazu, und zwar im Zusammenhang mit Tut`s Schrein, auf dem dieser Uroboros das erste mal dargestellt worden sein soll. Ich lese daraus, dass es sich dabei mehr um ein Symbol der Erneuerung oder Verjüngung handeln soll.

Ich habe auch noch eine Abbildung, leider kann ich sie im Moment, so "auf die Schnelle" nicht finden, reiche sie aber gern nach, wenn du Interesse hast.

Freundliche Grüße
Amunett
« Letzte Änderung: 30.11.2004 um 22:35:08 von Amunet »
> Antwort auf Beitrag vom: 29.10.2004 um 21:24:12  Gehe zu Beitrag
Haremhab  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Uroboros 
« Antwort #4, Datum: 02.12.2004 um 08:35:26 »   

@ Amunett!

Danke für das Hilfsangebot. Zwischenzeitlich hatte ich den Eintrag im LÄ bekommen und das Forumslexikon entsprechend ergänzt.

Gruß

Haremhab
> Antwort auf Beitrag vom: 30.11.2004 um 22:27:48  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB