Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
24.11.2017 um 00:56:31


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Architektur & Kunst (460)
   Arbeitsleistung (3)
  Autor/in  Thema: Arbeitsleistung
Lebende  weiblich
Member

  

Arbeitsleistung 
« Datum: 11.02.2015 um 10:13:07 »   

Mir stellen sich folgende Fragen, zum Bau der Pyramide.

1.Eine schon oft gestellte Frage: Wurden nur Sklaven eingesetzt?
Das kann ich mir selber schlecht vorstellen, ich denke zum verrichten der Schwerstarbeit schon, liege ich da richtig?

2.Natürlich wurden auch Fachleute angestellt, darunter vermutlich Mathematiker, Astronomen, Statiker und Baufachleute.
Gibt es Beweise oder schriftliche Hinterlegungen die diese Mitwirkende erwähnen?

3.Wie wurde die Arbeitenden versorgt?
Es musste Essen, Trinken und Unterkünfte vorhanden sein, und eventuell Geld o.ä zum bezahlen, wenn sie dies nicht mit Ernährung und Unterkunft getan haben.

4. Wie viele Arbeiter wirkten ungefähr mit? Und wie viele Arbeiter waren an einem Tag mit dem Pyramidenbau beschäftigt? doch nicht alle oder?

5. Bei so einer Schwerstarbeit musste es doch auch Verunglückte gegeben haben?  Gibt es hier wieder Beweise? oder auch Gräber für diese Arbeiter?

Das war es erstmal ich bin glücklich über jede weiterbringende Antwort.
monja  weiblich
Member

  

Re: Arbeitsleistung 
« Antwort #1, Datum: 11.02.2015 um 12:32:45 »   

Einfach und verständlich ist es beschrieben in dem  Buch:
Ägypten für Einsteiger: Ein kleiner Führer durch das Land der ..., Band 1 von Christian Huyeng.
Sklaven, was man heute darunter versteht,  gab es zu dieser Zeit noch nicht.
Kriegsgefangene die dort eingesetzt wurden arbeiteten unter den gleichen Bedingungen wir die Arbeiter aus Ägypten. Sie wurden nach ihren Fähigkeiten eingesetzt und konnten auch wenn sie gute Leistung bringen aufsteigen.

Monja.
> Antwort auf Beitrag vom: 11.02.2015 um 10:13:07  Gehe zu Beitrag
Sen-nefer  maennlich
Member

  

Re: Arbeitsleistung 
« Antwort #2, Datum: 11.02.2015 um 13:25:34 »   

Ein weiteres Buch, nicht allzu schwer zu lesen, ist Die ägyptischen Pyramiden: Vom Ziegelbau zum Weltwunder von Rainer Stadelmann (1991). Leider nur mehr antiquarisch oder als Restbestand erhältlich. Das Buch ist zwar schon in die Jahre gekommen, aber beantwortet im Prinzip deine 5 Fragen.
Ein weiteres, moderneres, Buch ist Die Pyramiden von Zahi Hawass (2011). Es enthält mehr bunte Fotos und Zeichnung, aber das Buch von Rainer Stadelmann fand ich informativer. Wenn du dich entschließen solltest tiefer in die Materie einzutauchen, beide Bücher haben einen Literaturindex mit weiterführender Literatur.

Gruß

Sen-nefer
> Antwort auf Beitrag vom: 11.02.2015 um 12:32:45  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB