Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
22.11.2017 um 04:38:31


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Pharao & Hofstaat (290)
   Plan von Pi-Ramesse (8)
  Autor/in  Thema: Plan von Pi-Ramesse
heka-waset  maennlich
Member

  

Plan von Pi-Ramesse 
« Datum: 05.01.2004 um 23:14:25 »   

Hallo Leute!

Ich benötige einen möglichst guten Plan von Pi-Ramesse mit dem Palastbezirk! Hat jemand einen solchen oder weiß, wo ich ihn finden könnte?
Gitta  
Gast

  
Re: Plan von Pi-Ramesse 
« Antwort #1, Datum: 06.01.2004 um 16:41:24 »     

Hallo heka-waset,

das ist ja die Grabung von Pusch (weißt Du sicherlich). Wahrscheinlich musst Du mal nach Publikationen von der Grabung suchen. Oder Pusch anschreiben:


Seit 1980 erforscht das Grabungsteam des Pelizaeus-Museums die Hauptstadt Ägyptens unter Ramses dem Großen (1279-1213 v.Chr.) und seiner Dynastie - die "Ramses-Stadt" beim heutigen Qantir im östlichen Nil-Delta.
Grabungsleiter in Quantir / Ägypten

Dr. Edgar Pusch - Tel. 05121 / 102 352, Fax 05121 / 102 349,
eMail:

(Quelle: HP des Römer-Pelizaeus-Museums)

Gitta
> Antwort auf Beitrag vom: 05.01.2004 um 23:14:25  Gehe zu Beitrag
heka-waset  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Plan von Pi-Ramesse 
« Antwort #2, Datum: 06.01.2004 um 19:03:40 »   

Liebe Gitta,

ich danke dir für deine rasche Antwort! Meine Gedanken gingen zwar in eine ähnliche Richtung - ich wusste aber nicht ob ich Pusch einfach mit sowas belästigen kann! Jetzt mach ich es einfach mal
> Antwort auf Beitrag vom: 06.01.2004 um 16:41:24  Gehe zu Beitrag
Gitta  
Gast

  
Re: Plan von Pi-Ramesse 
« Antwort #3, Datum: 07.01.2004 um 00:33:38 »     

Versuchs einfach. E-Mail-Adresse usw. sind ja schließlich öffentlich. Vielleicht hast Du Glück.

Gitta
> Antwort auf Beitrag vom: 06.01.2004 um 19:03:40  Gehe zu Beitrag
Cherubim  maennlich
Member

  

Re: Plan von Pi-Ramesse 
« Antwort #4, Datum: 10.01.2004 um 15:38:50 »   

Ho, ho,
sollte mich freuen, wenn du Glück hast. Habe ich nämlich auch schon veersucht wegen einer ähnlichen Frage und bekam - auch im Museum in Hildesheim - von irgend einem Assistenten die Nachricht, ich solle doch die Zeitschriften- und Buchveröffentlichungen abwarten. Schöner Service.

Schreib mal, ob du Glück gehabt hast.

Gruß
Cherubim
> Antwort auf Beitrag vom: 06.01.2004 um 19:03:40  Gehe zu Beitrag
Gitta  
Gast

  
Re: Plan von Pi-Ramesse plan.jpg - 34,04 KB
« Antwort #5, Datum: 17.01.2004 um 15:47:29 »     

Beim Blättern in CDN's Ramses-Biografie fand ich diesen Plan (nach Kenneth A. Kitchen). Kannst Du damit was anfangen? Den Scan kann ich ggf. auch mit höherer Auflösung liefern.

Gitta
« Letzte Änderung: 17.01.2004 um 15:49:57 von Gitta »
> Antwort auf Beitrag vom: 05.01.2004 um 23:14:25  Gehe zu Beitrag
heka-waset  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Plan von Pi-Ramesse 
« Antwort #6, Datum: 17.01.2004 um 18:23:41 »   

Danke Gitta ist schon nett ich suche aber zusätzlich noch einen genaueren Plan des Palastes! Trotzdem vielen dank
> Antwort auf Beitrag vom: 17.01.2004 um 15:47:29  Gehe zu Beitrag
JMK  
Gast

  
Re: Plan von Pi-Ramesse 
« Antwort #7, Datum: 28.01.2004 um 13:07:29 »     

Nachtrag: Wie E.B. Pusch am Montag bei seinem Vortrag in Göttingen berichtet hat, soll eine große Publikation mit Plänen im Jahr 2005 erscheinen.

Der Plan von Kitchen (s.o.) ist spekulativ auf Grundlage von Ortsangaben in Texten - und damit überholt! Mit der Magnet-Prospektion hat man jetzt eine Grundlage für exakte Lagepläne (ohne freilich genaueres über die Funktion der Komplexe sagen zu können)

Crossinger

> Antwort auf Beitrag vom: 17.01.2004 um 18:23:41  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1           

Gehe zu:


Powered by YaBB