Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
18.11.2018 um 21:59:59


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



[ Museen | Ausstellungen | Vorträge ]

Detailansicht
The Luxor Museum of Ancient Egyptian Art
()

Land:Ägypten
Ort: Luxor
Telefon:+20-97-380269
FAX:
E-Mail:
Anschrift:The Luxor Museum of Ancient Egyptian Art
Corniche El-Nil St.
Luxor
[ Anzeigen in Google Maps. ]


Parken:
öPnv:


Öffnungszeiten:täglich 9 - 17 Uhr

Eintrittspreise: Normal 80 LE
ermässigt 40 LE
Behindertengerecht:Ja
Führungen:K.A.
Angebote für Kinder: K.A.
Audioguide:K.A.
Besichtigungsdauer:ca. K.A. Minuten
Dauerausstellung(en): Ja
Was gibt es zu sehen:Hier die Möglichkeit einer online Besichtigung.

Auch unser Fotoalbum bietet eine Reihe von Alben zum Luxormuseum.
Album 1
Album 2
Album 3
Album 4
Album 5
Literatur: Ja
Statuen-Versteck im Luxor Tempel (=Zaberns Bildbände zur Archäologie, 6). Mainz, 1992.

Clayton, Peter A. The Luxor Temple Statuary Cache. Minerva 3,2 (1992): 16-20.

Luxor Museum of Ancient Egyptian Art: Catalogue. Kairo: ARCE, 1979. Auch in deutscher Sprache veröffentlicht als: Das Museum für altägyptische Kunst in Luxor: Katalog. Mainz: von Zabern, 1981.

Luxor Museum of Ancient Egyptian Art: Guidebook. Kairo: Egyptian Antiquities Organization, 1978. Auch auf französisch, deutsch und arabisch veröffentlicht.

Sabbahy, Lisa und Abdel Fattah Sabbahy. The Luxor Museum of Ancient Egyptian Art. Biblical Archaeologist 48 (1985): 217-221.

Saleh, Ahmed. The Museum of Mummification. KMT 11, 1 (2000): 19-25.

Traunecker, Claude. Rekonstruktion einer Wandmalerei aus dem Tempel Echnatons im Museum von Luxor. Arbeitsblätter für Restauratoren 8 (1975): 71-77.
Museumsshop:K.A.
Onlineshop:K.A.
Fotoverbot:Ja

Stand: 09.04.2013 um 07:04:54 Uhr

[ Druckansicht ]




Kommentare zu diesem Museum
Semenchkare22.06.2007 um 16:54:45

Unbedingt ansehen, wenn man in Luxor ist. Es ist eines der modernsten und schönsten Museen in ganz Ägypten.

Nefertari67 E-Mail16.09.2007 um 19:34:47

Klein aber fein, aber auf jedenfall ein Hochgenuss. Der Eintrittspreis ist auf 70 L.E.
gestiegen.

naunakhte14.11.2009 um 12:30:04

Das Museum beeindruckt immer wieder. Erfreulich ist der stete Zuwachs aus aktuellen Grabungen. Aus diesem Grunde lohnt es öfters mal reinzuschauen. Im Moment wächst die Ausstellung auch im Bereich koptisches und islamisches Luxor mit Funden aus dem Luxortempel.



Kommentar
Name:
Wertung:   
Kommentar:


Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB