Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
08.12.2022 um 20:31:01


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



Veranstaltungen

[ Ausstellungen | Tagestermine ]

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Für Ergänzungen einfach eine Nachricht schreiben.

Veranstaltungen
Ausstellungen
(Ausstellungen weltweit bei EEF News)
Kommentiere und bewerte bitte eine Ausstellung, wenn du sie besucht hast!


Ausstellung: 01.10.2022 bis 16.04.2023: noch 129 Tage
[ Kommentar schreiben | Kommentare lesen (0) ]
Dresden, Zwinger, Sophienstraße, 01067 Dresden
Reise ins Jenseits - Ägyptische Grabkunst aus der Dresdner Skulpturensammlung [/b]
Bereits im 5. Jahrhundert v. Chr. berichtet der griechische Geschichtsschreiber Herodot begeistert von den Sitten, Gebräuchen und der Religion der Alten Ägypter. Die Fremdheit und Andersartigkeit des Landes am Nil, seiner Kunst und Kultur fasziniert die Menschen seit der Antike bis zum heutigen Tag. Auch die bereits zu Beginn des 18. Jahrhunderts für den sächsischen Hof zusammengetragenen Aegyptiaca zeugen davon.

Mit Neugier und Leidenschaft suchte man in den altägyptischen Objekten – Mumien, Statuen und Amuletten – zunächst das Alte, das Andere, das Außergewöhnliche, bevor im Verlauf des 19. Jahrhunderts das wissenschaftliche Interesse an den Fundstücken in den Fokus der Sammlertätigkeit rückte. Etwa 6000 Objekte ägyptischer Altertümer der prädynastischen, pharaonischen und griechisch-römischen Zeit umfasst der Bestand der Dresdner Skulpturensammlung heute. Die Ausstellung bietet eine kleine Auswahl daraus und zeigt beeindruckende Hinterlassenschaften dieser vergangenen Hochkultur.

Info des Museums zur Ausstellung

Ausstellung: 15.10.2022 bis 07.03.2023: noch 89 Tage
[ Kommentar schreiben | Kommentare lesen (0) ]
Berlin, Neues Museum, Bodestraße 1-3, 10178 Berlin
Abenteuer am Nil - Preußen und die Ägyptologie 1842-45
Vor 180 Jahren brachen die Teilnehmer der Königlich-Preußischen Expedition zu einer abenteuerlichen Reise in weite Gebiete des heutigen Ägypten und Sudan auf. Aus diesem Anlass zeigt das Ägyptische Museum eine Ausstellung, die dieses staatlich finanzierte, wissenschaftliche Großunternehmen als Kind des 19. Jahrhunderts einordnet.

Präsentiert werden die Erfolge, die auf die unerlässliche Teamarbeit aller Expeditionsmitglieder zurückzuführen sind und das Fach Ägyptologie nachhaltig prägten. Dazu werden museale Altbestände und Archivmaterialien verschiedener Berliner Institutionen mit neuen Forschungsergebnissen verknüpft sowie Arbeitsweisen vor Ort neben dem Expeditionsalltag beleuchtet.

Info des Museums zur Ausstellung

2 von 2 Einträgen




Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB