Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
10.08.2022 um 00:55:28


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



Veranstaltungen

[ Ausstellungen | Tagestermine ]

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Für Ergänzungen einfach eine Nachricht schreiben.

Veranstaltungen
Ausstellungen
(Ausstellungen weltweit bei EEF News)
Kommentiere und bewerte bitte eine Ausstellung, wenn du sie besucht hast!


Ausstellung: 05.05.2022 bis 25.09.2022: noch 46 Tage
[ Kommentar schreiben | Kommentare lesen (0) ]
Hannover, Museum August Kestner, Trammplatz 3, 30159 Hannover
Guter Dämon Bes. Schutzgott der Ägypter
Das Museum August Kestner zeigt eine Sonderausstellung zum ägyptischen Gott Bes. Bes gehört zu einem der wichtigsten Götter des Alten Ägyptens. Er war der Gott, der vor Sorgen und Krankheiten schützte, bei der Geburt half, Schlangenbisse verhinderte und die Macht hatte, feindliche Angriffe und Seuchen abzuwenden.

Denkt man an "ägyptische Götter", kommen einem der Sonnengott Ra, Totengott Anubis oder Osiris, Isis und Horus in den Sinn. Aber im Alten Ägypten gab es neben diesen "großen" Göttern auch "kleine", die dem Alltag der Ägypter viel näher standen.

Der wichtigste dieser Götter war Bes, der im Alten Ägypten die Menschen vor allen erdenklichen Sorgen und Krankheiten schützte. Bes ist leicht zu erkennen. Er hat kurze, gedrungene Beine, streckt seine Zunge aus dem Mund, sein Bart ähnelt einer Löwenmähne und er trägt eine Federkrone.

Info des Museums zur Ausstellung

Ausstellung: 07.05.2022 bis 02.10.2022: noch 53 Tage
[ Kommentar schreiben | Kommentare lesen (0) ]
Hildesheim, Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim, Am Steine 1-2, 31134 Hildesheim
Guter Dämon Bes. Schutzgott der Ägypter - (Ergänzung zur Ausstellung im August Kestner Museum in Hannover)
Die Ausstellung "Guter Dämon Bes. Schutzgott der Ägypter" im August Kestner Museum in Hannover wird ergänzt durch noch nie vorher ausgestellte Bes-Preziosen aus deutschen Privatsammlungen, die im Roemer- und Pelizaeus-Museum in Hildesheim zu sehen sind.

Info des Museums zur Ausstellung

Ausstellung: 15.10.2022 bis 07.03.2023:
[ Kommentar schreiben | Kommentare lesen (0) ]
Berlin, Neues Museum, Bodestraße 1-3, 10178 Berlin
Abenteuer am Nil - Preußen und die Ägyptologie 1842-45
Vor 180 Jahren brachen die Teilnehmer der Königlich-Preußischen Expedition zu einer abenteuerlichen Reise in weite Gebiete des heutigen Ägypten und Sudan auf. Aus diesem Anlass zeigt das Ägyptische Museum eine Ausstellung, die dieses staatlich finanzierte, wissenschaftliche Großunternehmen als Kind des 19. Jahrhunderts einordnet.

Präsentiert werden die Erfolge, die auf die unerlässliche Teamarbeit aller Expeditionsmitglieder zurückzuführen sind und das Fach Ägyptologie nachhaltig prägten. Dazu werden museale Altbestände und Archivmaterialien verschiedener Berliner Institutionen mit neuen Forschungsergebnissen verknüpft sowie Arbeitsweisen vor Ort neben dem Expeditionsalltag beleuchtet.

Info des Museums zur Ausstellung

3 von 3 Einträgen


Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB