Ägyptologie Forum Hallo Gast, hier einloggen oder registrieren.
05.07.2020 um 11:19:53


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Literatur & Lernen (346)
   Studium+Sprachen (71)
  Autor/in  Thema: Studium+Sprachen
evelyn_o_connell (Gast)  
Gast

  
Studium+Sprachen 
« Datum: 02.02.2002 um 08:52:22 »     

 
Moinmoin
Ich möchte gerne einmal Ägyptologie studieren, daher meine Frage(n): Welche Sprachen sind vorteilhaft? Wir haben in der Schule als Wahlfach Latein, ist es vorteilhaft wenn man Latein kann? Ich habe gehört man muss Ägyptisch,Arabisch und Englisch können, ist das richtig?? Ich hätte noch viele Fragen aber...jojo...
Also ich hoffe diese Frage wird beantwortet...
kisses evelyn_o_connell
Sinuhe  
Gast

  
Re: Studium+Sprachen 
« Antwort #1, Datum: 08.02.2002 um 20:48:00 »     

Hallo,

da es hier um Sprachen geht, möchte ich fragen, wer kann mir helfen.
Bei der Aufarbeitung der Mathematik der alten Ägypter stosse ich immer wieder auf Aufgaben griechischen Ursprungs.
Das die Griechen Ihr Alphabet zum rechnen benutzten weiss ich. Aber jetzt meine Frage. Ich habe nicht genug Buchstaben zur Verfügung, da es ja in der Antike nicht alle gab. Wer kann mir helfen?

Danke
Sinuhe
René Schwarz  
Gast

  
Re: Studium+Sprachen 
« Antwort #2, Datum: 08.02.2002 um 22:01:54 »     

Hallo,

wenn ich nun schon mal hier bin...
Englisch und Französisch sind ausgesprochen vorteilhaft, da auf vielen Ausgrabungsstellen diese Sprachen gesprochen werden und außerdem die meiste Lektüre in diesen Sprachen verfaßt ist. Latein hilft mit Sicherheit weiter, genau wie Griechisch, aber das ist von der Uni abhängig und hängt auch ein wenig von der späteren Spezialisierung ab.

Neu- und Mittelägyptisch sind Studienfächer, Koptisch, Demotisch und Hieratisch sind meist freiwillig (ist auch wieder von der Uni abhängig)

Aber keine Angst, es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird.

Viele Grüße René
Hatschepsut  
Gast

  
Re: Studium+Sprachen 
« Antwort #3, Datum: 16.03.2002 um 16:45:48 »     

Hi ihr...
Ich bin 15 Jahre alt und will unbedingt Ägyptologin werden... Ich kann Englisch und auch Latein...
da ich Latein als 2. Fremdsprache gewählt habe konnte ich ja kein Französich machen...
Hab aber gelesen, dass man das schon braucht...
Was soll ich jetzt machen
Kann ich das auch in der Uni noch irgendwie lernen, oder...?
BITTE BITTE HELFT MIR  
Freu mich über jede ernste Antwort...
Bluefire  
Gast

  
Re: Studium+Sprachen 
« Antwort #4, Datum: 16.03.2002 um 17:53:00 »     

Hallo Hatschepsut

Das wurde hier schon viel diskutiert.
Du kannst Französisch und andere Sprachen an der Uni nachholen. Dafür gibt es bestimmte Sprachkurse.
Ich würde dir auch raten, Latein nicht abzuwählen sondern es bis zur 12 (oder 13) Klasse weiter zu machen.
Aber wegen dem Französisch brauchst du dir keine Sorgen zu machen.




MFG Blue
Ann  
Gast

  
Re: Studium+Sprachen 
« Antwort #5, Datum: 23.03.2002 um 15:33:49 »     

Hi Hatschepsut!
hab auch Latein anstatt Französisch genommen. Bei uns an der Schule gibt es aber die Möglichkeit Französisch als Nebenfach ab der 11. zu nehmen. Geht das bei euch nicht?
kommt natürlich immer auf die Möglichkeiten der Schule an.

Bye
   Bye
       Ann
Bluefire  
Gast

  
Re: Studium+Sprachen 
« Antwort #6, Datum: 23.03.2002 um 15:46:43 »     

Hey Ann

Was du gesagt hast mit der 11 und Französisch gibt es in meiner Schule auch.
Aber da gibt es leider 2 Hacken.
1. Du müsstest eine Sprach abwählen z.B. Englisch oder Latein
2. Steht nicht fest, ob der Kurs (Französisch ab der 11.) zu stande kommt, nämlich wenn du nur den Kurs belegen willst und vielleicht 3 anderer noch kommt der Kurs nicht zustande.

Aber vielleicht hast du ja Glück. Du müsstest dich dann bloß entscheiden welche Sprache du dann abwählst (Englisch oder Latein). Obwohl du diese ja auch benötigst.

MFG Blue
Ann  
Gast

  
Re: Studium+Sprachen 
« Antwort #7, Datum: 23.03.2002 um 15:55:53 »     

Hast recht, bei uns dürfte das mit dem Zustandekommen eines Kurses ein Problem werden. Und das mit dem Abwählen: ich glaub, man kann an unserer Schule Englisch nicht abwählen, aber wenn doch, würd ich das lieber abwählen als Latein, will schließlich das große Latinuum machen.
Bluefire  
Gast

  
Re: Studium+Sprachen 
« Antwort #8, Datum: 23.03.2002 um 16:02:34 »     

Hallo Ann

Wo willst du das große Latinum her bekommen?
Willst du das an der Uni machen oder durch den Grundkurs?
Über den Grundkurs bekommst du es leider nicht. Da bekommst du nur das kleine Latinum (wenn überhaupt). Für das große musst du, glaube ich, Latein als Leistungskurs belegen.

In meiner Schule kam z.B. kein neuer Französisch Grundkurs zustande, nicht einmal ein neuer Lateinkurs.
Aber ich machen trotzdem Französisch weiter.

MFG Blue
anech  maennlich
Member

  

Re: Studium+Sprachen 
« Antwort #9, Datum: 25.03.2002 um 23:03:24 »   

hi! ok, jetzt mal zusammenfassend was zu den sprachanforderungen. latein sollte jeder ägyptologe zumindest grundlegend können; altgrichisch halte ich außerdem ebenfalls für selbstverständlich, bei uns ist es für hauptfächler auf jeden fall pflicht (*seufz*). englisch und französisch sind von vorteil, da sehr, sehr viel fachliteratur in diesen sprachen verfasst ist. für fleißige sind zu empfehlen: italienisch, arabisch, russisch, holländisch. aber entgegen vieler gerüchte ist arabisch eher unwichtig - nur für diejenigen, die regelmäßig in ägypten forschen wollen ist es wirklich sinnvoll.

gruß, daniel
Bluefire  
Gast

  
Re: Studium+Sprachen 
« Antwort #10, Datum: 26.03.2002 um 09:30:08 »     

Hey

In der Zusammenfassung stimmt dies.
Aber Arabisch würde ich trotzdem empfehlen, denn schon im Studium ist ein Besuch in Ägypten Pflicht. Zwar kommt man mit Englisch weiter. Aber in deinem weiteren Leben wirst zu häufiger in Ägypten sein. Dann ist etwas arabisch schon von Vorteil.

Aber Englisch ist sehr wichtig für das Studium. Hab ich selbst gemerkt. Ich war vor kurzem in den Jenaer Universitätsbibliothek und ich habe fast nur englische Bücher gesehen.
Also ist Englisch da schon notwendig.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

MFG Blue
Chenemet  
Gast

  
Re: Studium+Sprachen 
« Antwort #11, Datum: 26.03.2002 um 10:19:53 »     

Erstmal: ich habe Latein erst in der 11. angefangen und mußte dafür keine andere Sprache abwählen und wenn du Latein schon ab der 7. hattest, reicht der Grundkurs und ne schriftliche Prüfung aus, um auch das große Latinum zu bekommen. Bei uns in MV zumindest. Fürs Latinum, da erst in der 11. angefangen, muß ich zwar 2 zusätzliche Prüfungen machen, aber auch das ist zu schaffen.
@anech: Russisch ist zu empfehlen? Wie das? Und habe schon gedacht, daß ich nen großen Fehler gemacht hab, als ich mich in der 7. für Russisch entschieden habe...
      Chenemet
Crossinger  
Gast

  
Re: Studium+Sprachen 
« Antwort #12, Datum: 26.03.2002 um 10:25:16 »     


Zitat:
Aber Arabisch würde ich trotzdem empfehlen, denn schon im Studium ist ein Besuch in Ägypten Pflicht.


Na ja, eher "Selbstverpflichtung", oder? Nirgendwo wird von Dir verlangt, daß Du während des Studiums nach Ägypten mußt!

Und ich kenne Einzelfälle von Dozenten, die erst nach (!) ihrer Promotion zum ersten Mal in ihrem Leben in Ägypten waren.

Darüber hinaus liegt anech näher an der Wahrheit: Arabisch nur für diejenigen, die eine "Karriere" als Ausgräber anstreben. Ansonsten hat man im Studium schon genug mit den anderen Sprachen zu tun!

Tschüss

C.

Ann  
Gast

  
Re: Studium+Sprachen 
« Antwort #13, Datum: 02.04.2002 um 10:47:06 »     

Hi Chenemet!
Bist du dir sicher dass man hir in MV auch nach dem Grundkurs die Prüfung fürs große Latinuum machen kann? Wäre klasse wenn das stimmt, würd nämlich gern was anderes später als Leistungskurs wählen.

Bye Ann!
Chenemet  
Gast

  
Re: Studium+Sprachen 
« Antwort #14, Datum: 02.04.2002 um 12:23:30 »     

Hallo Ann

Also ich bin in einem GK Latein und die anderen Leute haben halt schon seit der 7. Klasse Latein. Da ja nun bei uns das 13. Schuljahr eingeführt wurde, haben die GK Leute mit Ende der 12. Klasse das kleine Latinum bekommen und die, die Latein als 3. Prüfungsfach machen, bekommen dann halt das große Latinum. So läufts zumindest an unserer Schule und ich denke, an den anderen Gymnasien in MV auch.

Gruß Chenemet
Seiten: 1 2 3 4 5 »           

Gehe zu:


Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB