Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
08.07.2020 um 05:28:53


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat




Vorschaubilder >>

Die astronomische Decke in Deir el-Hagar - (Seite 8 von 9)
Sonnenlauf

Die Szene beschreibt den nächtlichen (!) Kurs der Sonne von West nach Ost und zeigt dabei die drei unterschiedlichen Manifestationen des Sonnengottes. Diese Darstellung entspricht einer fast gleichen Darstellung im Pronaos von Esna, welche im späten 2. Jh. nach Christus entstanden ist.

Ungewöhnlicherweise ist Atum in der zentralen Position des Registers dargestellt. Der Name ist in der Hieroglyphe über seinem Knie zu sehen.

Das Boot rechts, das von drei Schakalen gezogen wird, trägt eine leere Scheibe. Der Halbmond am rechten Ende des Registers scheint zu symbolisieren, dass der Mond am Abendhimmel den Platz der Sonne einnimmt. Ähnliches gilt wohl auch für die weitere Mondscheibe oberhalb des Bootes.

Ganz links ist die Morgensonne in ihrer Gestalt des Skarabäus zu sehen, darüber ein anbetender Pavian.



© Foto und Text by
Haremhab


[ Druckansicht ]
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 »

Tastatur-Befehle: C = Rückwärts | V = Vollbild | F = Fenster | B = Vorwärts




> Album-Übersicht: <
Die astronomische Decke in Deir el-Hagar


Impressum | Datenschutz
Powered by YaBB