Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
22.11.2017 um 21:09:15


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



  Ägyptologie Forum
   Ägyptische Götterwelt (251)
   Uatchit (engl.) (24)
  Autor/in  Thema: Uatchit (engl.)
Oli  maennlich
Member

  

Uatchit (engl.) 
« Datum: 21.09.2009 um 16:26:39 »   

Hallo,

ich bin neu hier und arbeite als Literaturübersetzer und Lektor. In einem englischen Text, den ich gerade übersetze, finde ich nun einen Hinweis auf einen ägyptischen Gott mit dem Namen Uatchit, der sich selbst wohl als Fliege manifestiert hat.

Weiß jemand, wie dieser Gott in deutscher Umschrift heißt? Ich habe im HANNIG Großes Handwörterbuch Ägyptisch-Deutsch nachgeschlagen, aber nur "Wadjit (Gaugöttin)" gefunden. Zu Wadjit finde ich allerdings stets nur die Schlange, nicht die Fliege …

Wer kann helfen?
<><
Oli
Haremhab  maennlich
Member

  

Re: Uatchit (engl.) 
« Antwort #1, Datum: 22.09.2009 um 13:12:23 »   

Bonnet, Reallexikon der ägyptischen Religionsgeschichte, Seite 194

Zitat:
Von der vorgeschichtlichen Zeit bis in den Ausgang des N.R. begegnen vielfach Kettenglieder in Gestalt von Fliegen.......Manche Fl.-figuren tragen zudem einen Menschenkopf (Budge, Mummy 324), der sie offensichtlich als göttliches Wesen kennzeichnet.


Gefunden bei google.


Zitat:
In Egyptian, the name Uatchit means- another form of hathor. The name Uatchit orginated as an Egyptian name. The name Uatchit is most often used as a girl name or female name


Haremhab
> Antwort auf Beitrag vom: 21.09.2009 um 16:26:39  Gehe zu Beitrag
Oli  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Uatchit (engl.) 
« Antwort #2, Datum: 07.10.2009 um 17:26:28 »   

@Haremhab:

Danke. Ja, die Stelle der Gleichsetzung von Uatchit mit Hathor hatte ich auch schon gefunden. Leider löst das mein Umschriftproblem(chen) nicht, weil in dieser Liste auch Hathor auftaucht und Uatchit offenbar davon unterschieden sein soll.

Nun, dann lasse ich "Uatchit" einfach stehen – wenn selbst die Fachleute nicht protestieren, kann es ja so falsch nicht sein.

Merci
<><
Oli
> Antwort auf Beitrag vom: 22.09.2009 um 13:12:23  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Uatchit (engl.) 
« Antwort #3, Datum: 07.10.2009 um 17:41:04 »   

Hallo Oli,

wenn Du den Internet-Ergebnisse bei Google folgst, landest Du über kurz oder lang bei Budge, der die Uatchit in zahlreichen Werken erwähnt.

Ich habe hier von Budge "An Rgyption Hieroglyphic Dictionary" vorliegen, dort findet sich die Gottheit in Bd. 1 auf Seite 151, Spalte B. Neben verschiedenen Schreibweise in Hiero erläutert er:
"an ancient serpent goddess. The centre of her cult was Per-Uatchit (Buto), in the Delta. She was the chief goddess of the North."

Neben einer weiteren Hiero-Schreibweise findet sich:
"Uatchit, the holy double goddess of Pe-Tep."

Ich würde mal weiter bei Budge suchen und die Belegstellen anschauen.

Gruss, Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 07.10.2009 um 17:26:28  Gehe zu Beitrag
Oli  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Uatchit (engl.) 
« Antwort #4, Datum: 07.10.2009 um 17:49:32 »   

Hallo Iufaa,

dankeschön! BUDGE war mir leider trotz längerer Suche nicht begegnet; da muss ich wohl noch besser werden …

Gleichwohl wäre ich dann wieder bei meiner Wadjit, die mit der Schlange in Verbindung gebracht wird. In meinem Text war von der Fliege die Rede.

Daher meine abschließende Nachfragen: Ist es möglich, dass eine ägyptische Gottheit (im Falle der Übereinstimmung von Uatchit mit Wadjit) mehr als einem Tier zugeordnet wird, hier also nicht nur der Schlange, sondern gleichzeitig auch der Fliege? Kennt man das auch von anderen ägyptischen Göttern?

Oder andersherum gefragt: Gibt es keinen Fliegengott im Ägyptischen?

Herzliche Grüße
<><
Oli
> Antwort auf Beitrag vom: 07.10.2009 um 17:41:04  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Uatchit (engl.) 
« Antwort #5, Datum: 07.10.2009 um 18:39:54 »   

Hi,

mal ein kleiner Typ so nebenbei, wenn Du nach "Uatchit" suchst, verlaufe Dich doch mal in den "Exodus" (2. Buch Moses?), da taucht die Gottheit als Plage der Ägypter auf.

Ihc habe bei dem schon zitierten Wilkinson keine Fliegengottheit gefunden, er führt in der engl. Ausgabe ab Seite 230 einige "Invertebraten- und Inseketen-Gottheiten" auf - die einzige, die da auf Anhieb fliegt, ist Chepri.
Aber bei den zahlreichen Gottheiten weiß ich es nie.

Gruss, Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 07.10.2009 um 17:49:32  Gehe zu Beitrag
Hesire  maennlich
Member

  

Re: Uatchit (engl.) 
« Antwort #6, Datum: 07.10.2009 um 20:04:09 »   

Hallo Oli,

ich bin kein Experte, aber aufgrund einer (oberflächlichen) Web-Recherche glaube ich, dass Uatchit als eine ägyptische Fliegengottheit vor allem (oder ausschließlich?) in den englischsprachigen Bibel-Enzyklopädien vorkommt.

Ich empfehle dir daher eine Recherche in den deutschen Bibel-Enzyklopädien zum Thema Exodus und Hundsfliegen.

Gruß

Hesire
> Antwort auf Beitrag vom: 07.10.2009 um 18:39:54  Gehe zu Beitrag
Oli  maennlich
Member - Themenstarter

  

Re: Uatchit (engl.) 
« Antwort #7, Datum: 07.10.2009 um 23:12:55 »   

Vielen Dank für diese weiteren Hinweise. Ich werde das verfolgen. Wenn ich etwas Passendes finde, werde ich hier wieder berichten.

Herzliche Grüße
<><
Oli
> Antwort auf Beitrag vom: 07.10.2009 um 20:04:09  Gehe zu Beitrag
Lutz  maennlich
Member

  

Re: Uatchit (engl.) 
« Antwort #8, Datum: 08.10.2009 um 12:08:56 »   

Hallo Oli !

Zitat - Oli:
Daher meine abschließende Nachfragen: Ist es möglich, dass eine ägyptische Gottheit (im Falle der Übereinstimmung von Uatchit mit Wadjit) mehr als einem Tier zugeordnet wird, hier also nicht nur der Schlange, sondern gleichzeitig auch der Fliege? Kennt man das auch von anderen ägyptischen Göttern?

Ja, beispielsweise Ibis und Pavian dem Thot und Löwin und Kätzin der Bastet.


Zitat:
... Gibt es keinen Fliegengott im Ägyptischen? ...

AIGYPTOS bietet unter dem Schlagwort "Fliege" 10 Einträge, u.a.:

Bacher-Göttfried, Ilona : Die Fliege in Kultur und Religion der alten Ägypter. - [München, Univ., Magisterarbeit, 1989]. - München, 1989. - 179, [3] Bl., Ill.


Andrews, Carol A. R. : The Boar, the Ram-Headed Crocodile and the Lunar Fly. - London: British Museum, 1999. - ISBN: 0-86159-123-2. - ISSN: 0142-4815. - Studies in Egyptian Antiquities - A Tribute to T. G. H. James - Occasional paper - 123. - S. 79 - 81.

Gruß, Lutz.
« Letzte Änderung: 08.10.2009 um 12:59:57 von Lutz »
> Antwort auf Beitrag vom: 07.10.2009 um 17:49:32  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Uatchit (engl.) 
« Antwort #9, Datum: 08.10.2009 um 13:09:29 »   

Hallo Lutz,

der Verweis auf Aigyptos ist zwar nett, letztendlich aber irreführend, denn die 10 Beiträge befassen sich mit viel Fliegen, aber offensichtlich wenig Gottheiten, so z. B.:

Levinson, Hermann
Levinson, Anna      
Die Anfänge der Schädlingsabwehr im orientalischen Altertum Insekten als Symbole göttlicher Verehrung und Schädlinge des Menschen Ausgewählte Kapitel der kulturgeschichtlichen und angewandten Entomologie
Spixiana Zeitschrift für Zoologie
Supplement 27
S. 77 - 106      
München      2001

oder:

Panagiotakopulu, Eva      
Insect remains from the collections in the Egyptian Museum of Turin      
Archaeometry the bulletin of the Research Laboratory for Archaeology and the History of Art,
Oxford University 45
S. 355 - 362      
Oxford      2003

usw.

Vielleicht leiht sich ja jemand die Magisterarbeit der Bach-Gottfried aus, und sagt ob es sich gelohnt hat.

Gruss, Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 08.10.2009 um 12:08:56  Gehe zu Beitrag
Lutz  maennlich
Member

  

Re: Uatchit (engl.) 
« Antwort #10, Datum: 08.10.2009 um 13:22:41 »   


Zitat:
... Verweis auf Aigyptos ist zwar nett, letztendlich aber irreführend, denn die 10 Beiträge befassen sich mit viel Fliegen, aber offensichtlich wenig Gottheiten ...

... weshalb uns Lutzileinchen die beiden scheinbar zum Thema relevanten praktischerweise gleich angibt und Bach-Gottfried per Fernleihe geordert hat ...    

LG, Lutz.

P.S.: Irgendwie hab` ich in Erinnerung (Nauna ?) das die mit Magisterarbeiten Verleihen manchmal zicken ...


Aktualisierung am 29.10.2009 :

Bacher-Göttfried, Ilona : Die Fliege in Kultur und Religion der alten Ägypter. - [München, Univ., Magisterarbeit, 1989]. - München, 1989. - 179, [3] Bl., Ill.

... Ist inzwischen per Fernleihe eingetroffen, leider nur im Lesesaal benutzbar.  

Bei einer ersten kurzen "Sichtung" fand ich keine Hinweise auf eine Altägyptische Gottheit die in irgendeiner Art, Form oder Weise mit einer Fliege in Verbindung gebracht werden kann.


« Letzte Änderung: 29.10.2009 um 22:45:21 von Lutz »
> Antwort auf Beitrag vom: 08.10.2009 um 13:09:29  Gehe zu Beitrag
Michael Tilgner  maennlich
Member

  

Re: Uatchit (engl.) LAe_II_264-265_Fliege_low.jpg - 385,90 KB
« Antwort #11, Datum: 08.10.2009 um 14:33:20 »   

Hallo, Leute,

hier zum Thema LÄ II, Sp. 264-265, Stichwort "Fliege":

Zitat:
Eine nur geringe Rolle spielt die F. in religiösen Vorstellungen.

Ein Gott oder eine Göttin werden nicht erwähnt.

Viele Grüße,
Michael Tilgner
> Antwort auf Beitrag vom: 08.10.2009 um 13:22:41  Gehe zu Beitrag
Hesire  maennlich
Member

  

Re: Uatchit (engl.) 
« Antwort #12, Datum: 08.10.2009 um 17:59:50 »   

Hallo miteinander,

unter Umständen kann ein Blick in

Chr. LEITZ (Hg.), Lexikon der ägyptischen Götter und Götterbezeichnungen, 7  Bde., OLA  110-116, Leuven - Paris - Dudley, MA 2002

hilfreich werden.

Lt. Wikipedia:


Zitat:
Das LGG enthält auf mehr als 5.500 Seiten rund 56.500 Haupteinträge, knapp 100.000 Querverweise und etwa 200.000 Textbelege. Verzeichnet sind alle Ausdrücke, die im weitesten Sinne als Bezeichnungen von Gottheiten dienen konnten.


Eine eingeschränkte Vorschau ist teilweise auf google books
möglich.

Gruß

Hesire
> Antwort auf Beitrag vom: 08.10.2009 um 14:33:20  Gehe zu Beitrag
Iufaa  maennlich
Moderator

  

Re: Uatchit (engl.) 
« Antwort #13, Datum: 08.10.2009 um 19:37:46 »   

und Hesire,

hast Du bei der Online-Suche im Leitz was zum Stichwort "Uatchit" gefunden?

Iufaa
> Antwort auf Beitrag vom: 08.10.2009 um 17:59:50  Gehe zu Beitrag
Tahemet  weiblich
Member

  

Re: Uatchit (engl.) 
« Antwort #14, Datum: 08.10.2009 um 21:26:27 »   

Hätte jemand die Hieroglyphen zur Überprüfung?
Dann würde ich nach schauen.
> Antwort auf Beitrag vom: 08.10.2009 um 19:37:46  Gehe zu Beitrag
Seiten: 1 2 »           

Gehe zu:


Powered by YaBB