Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
17.11.2017 um 21:58:06


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Hetep-sechemui (König, 2. Dyn)
um 2.853 - um 2.825 v.Chr.
Hetep-sechemui (Htp.sxmwj), 1. Königs der 2. Dyn --> (Thinitenzeit)

  • Eigenname: BDAw (Abydosliste 9), Bedjaw; bAw-ntr Bau-Netjer (Saqqara-Liste 3, pTurin 2,19)
  • Thronname: -
  • Horusname: @tp.sxmwj (Hetep-sechemui)
  • Nebtiname: @tp-Nbtj (Hetep-nebti)
  • Goldnamen: -

In der Königsliste von Abydos wird er "Bedjaw" genannt, bei Manetho Boethos/Bochos.
Hor Hetep-sechemui gilt als der erste König der 2. Dynastie. Auf dem Palermostein ist er nicht erhalten und auch Jahrestafeln sind bisher nicht gefunden worden. Von seiner riesigen Grabstätte in Saqqara sind nur Teile der unterirdischen Kammern und Magazine erhalten. Man vermutet, dass der Oberbau aus einer massiven Mastaba bestand, die heute verloren ist. An gleicher Stelle steht heute die Pyramide des Unas (5. Dynastie). Hetepsechemui soll nach Manetho 38 Jahre regiert haben. Die Königsnekropole in Abydos wurde zu seiner Zeit aufgegeben.


Quelle:
Schneider, Th., Lexikon der Pharaonen. Düsseldorf 2002

Eingestellt durch: semataui (25.10.2002)
Bearbeitet durch:  semataui (10.01.2005)


Powered by YaBB