Ägyptologie Forum Guten Abend Gast, hier einloggen oder registrieren.
17.11.2017 um 23:55:18


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Djeser-djeseru
Totentempel der Königin Hatschepsut in Deir el-Bahari;
Der Name Djeser djeseru ist eine Kurzform. Der volle Name im alten Ägypten lautete: "Der große Tempel von Millionen Jahren, der Tempel des Amun von Djeser djeseru an seiner trefflichen Stätte des ersten Males". Der Name deutet folglich unter anderem auf eine "Urhügelstätte" hin, was sich wohl in der terrassenförmigen Anlage manifestiert hat. Das Bauwerk vereinigte die Funktionen des Götter-, Königs- und Totenkultes.  Der vollständig aus Kalkstein errichtete, in mehreren Terrassen aufsteigende Totentempel der Hatschepsut ist wohl eines der bekanntesten Bauwerke des alten Ägyptens.

weitere Informationen siehe auch: Maat-ka-Ra Hatschepsut

Eingestellt durch: chufu (07.11.2002)
Bearbeitet durch:  Iufaa (12.04.2005)


Powered by YaBB