Ägyptologie Forum Guten Morgen Gast, hier einloggen oder registrieren.
21.11.2017 um 05:12:22


HomeÜbersichtHilfeSuchenLoginRegistrierenKalenderLexikonChat



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | NEU
(2826 Begriffe im Lexikon)
Suchen | Filter | Abkürzungen | Neuer Begriff

« vorheriger Begriff | nächster Begriff »
  Vorderer Neithgau
Vorderer Neithgau oder Südlicher Neithgau
griechisch: Prosopites nrt-rsjt


Der Schild mit den gekreuzten Pfeilen ist eine Schreibvariente des Namens der Göttin Neith, der Name könnte also nt oder nrt zu lesen sein.
Späte Listen nennen eine nicht lokalisierbare Metropole Dqapr
griechisch: Nikiou,
arabisch:Ib-schadi
Nach der Weißen Kapelle ist Sobek, der Sohn der Neith, der Hauptgott des Gaues, die natürlich auch genannt ist.
Die Tempelangabe ist teilweise auch in das Register des 5.uäg.Gaues geschrieben.
Im Alten Reich gehörten der 4. und 5. u.äg.Gau noch zusammen. Die ältesten Belege finden sich bei Mtn, in der Weltenkammer und in div. Güteraufzügen. Mtn nennt eine erste Unterteilung: Er gibt einen „Gutsverwalter am Hs-Kanal und Domänenverwlter im ‚Westteil’ des saitischen Gaues“ (Urk.I 2,3) und einen „Vorsteher der Auträge im Westteil des saitischen Gaues“ (Urk.I 4,5) an.
Die Teilung in nördlichen und südlichen (4.und 5.) Gau wird erstmalig auf dem Sesostris Kiosk genannt.
Belegt ist der Gau im Revenue, Laws Papyrus; bei Strabon, Plinius, Ptolemaios und in Urkunden (Pa.Oxyr.2415, 24.57; PSI 770,6).
In der griechischen Zeit hieß der Gau Prosopites und die Metropole Nikiou. Sie galt als Umschlagsplatz und lag zwischen Memphis und Alexandreia am Agathodaimon.
Auf der Weißen Kapelle wird die Größe mit 5 jtrw, 1 Ha angegeben.
Die Größenangabe ist teilweise in das Register des 5.uäg.Gaues geschrieben.



Quelle:
Gaue, in: Lexikon der Ägyptologie, Band 2,396
Helck, W., Die altägyptische Gaue, Wiesbaden 1974,158ff.
Gomaà, Die Besiedelung Ägyptens während des Mittleren Reiches Wiesbaden 1987, 85ff = TAVO B 66/2

Eingestellt durch: semataui (08.11.2002)
Bearbeitet durch:  Iufaa (14.04.2005), Apedemak (04.01.2006)


Powered by YaBB